Beiträge zum Stichwort ‘ Reise ’

Graciosa soll neues Krankenhaus bekommen

6. Januar 2010 | Von
Graciosa soll neues Krankenhaus bekommen

(GRW) Auf Graciosa soll ein neues Krankenhaus entstehen. Diese Pläne wurden heute aus Regierungskreisen bekannt. Der Bau soll 7,3 Mio Euro kosten. Darin beinhaltet sind die Fachbereiche Radiologie, Labor, Notfallmedizin, Ambulanz, Kinderklinik und Physiotherapie. Das Gesundheitszentrum soll die Kapazität für 16 Betten bekommen. Dafür stehen rund 3.800 qm Grundfläche zur Verfügung. Das neue Haus soll
[weiterlesen …]



Cruzeiro do Canal wird überholt

5. Januar 2010 | Von
Cruzeiro do Canal wird überholt

(HOR) Die Fähre des Triangulo Cruzeiro do Canal kommt zur Überholung in die Werft. Dort soll das etwas betagte Schiffchen grundlegend überholt werden. Auch die Motoren sollen dabei instandgesetzt werden. Noch in diesem Monat soll die Reise ans Festland losgehen. Die Angebote dazu wurden heute eröffnet. Zur neuen Saison im Mai soll das Schiff dann
[weiterlesen …]



Peter Cafe Sport: die beste Bar der Welt

29. Dezember 2009 | Von

(HOR) Das Peter Cafe Sport in Horta ist von der Zeitschrift Scuttlebutt Europe zur besten Bar der Welt gewählt worden. 1. Peter-Cafe Sport – Horta, Azores 2. Royal Hong Kong Yacht Club – Hong Kong 3. IYAC – Newport RI, USA 4. Maddie’s Sail Loft – Marblehead, MA USA 5. The Candy Store – Newport,
[weiterlesen …]



Erneut Flugausfälle wegen schlechten Wetters

27. Dezember 2009 | Von

Wegen des anhaltend schlechten und stürmischen Wetters kam es gestern erneut zu Flugausfällen. Mehr als 70 Passagiere blieben am Flughafen zurück. Betroffen war u.a. die Flugverbindung Terceira – Graciosa. Auch für die nächsten Stunden und Tage ist nicht sicher, ob alle Verbindungen realisiert werden können. Bei Starkwinden über 100 km/h ist das Landen auf den
[weiterlesen …]



Strompreise steigen 2010

26. Dezember 2009 | Von
Strompreise steigen 2010

Die Strompreise auf den Azoren werden im Jahr 2010 steigen. Im Durchschnitt beträgt der Aufpreis rund 2,1 %. Damit müssen die Verbraucher rund einen Euro mehr bezahlen. Derzeit liegt der Schnitt bei 39 € im Monat. Landesweit betrachtet steigt der Preis für elektrische Energie am geringsten an.



Müllentsorgung wird privatisiert

18. Dezember 2009 | Von

(SMI) In den Kreisen Ribeira Granda, Lagoa und Vila Franca do Campo wird die Müllentsorgung ab Januar 2010 in private Hand gegeben. Die beiden Firmen Recolte, S.A und GSC – Companhia General de Servicios e Construcion sind dann dafür verantwortlich. Dafür erhalten sie jährlich 926.000 Euro. Dazu kommen weitere 126.000 Euro für die Müllfahrzeuge. 2008
[weiterlesen …]



Sao Gabriel kommt nach Deutschland zur Reparatur

17. Dezember 2009 | Von

(SMI) Die Sao Gabriel kommt nach Deutschland. Hier soll sie in einer Werft repariert werden. Ursprünglich sollte sie sich bereits heute auf den Weg machen, doch wegen des schlechten Wetters mußte die Reise verschoben werden. Die Sao Gabriel ist im Besitz einer deutschen Reederei. Sie ist seit ihrem Bau vor sieben Jahren im Auftrag der
[weiterlesen …]



Heftige Unwetter und Überschwemmungen auf Terceira

15. Dezember 2009 | Von
Heftige Unwetter und Überschwemmungen auf Terceira

(TER) Heftige Unwetter und Starkregen haben heute früh auf Terceira zu Überschwemmungen und immensen Schäden geführt. Es wäre nicht falsch, von einer Katastrophe zu sprechen. Während alle friedlich schliefen, tobte ein schreckliches Unwetter über Teilen der Insel. Innerhalb kürzester Zeit, zwischen 2 Uhr und 8 Uhr in der Früh fielen über 117 Liter Regen pro
[weiterlesen …]



„Der Westen“ berichtet über die Azoren

13. Dezember 2009 | Von

Sandra Malt veröffentlichte gestern im Reisejournal in „Der Westen“ einen Bericht über die Azoren. Er ist hier abrufbar.



30 Mio Euro für mehr Kreuzfahrtschiffe

9. Dezember 2009 | Von
30 Mio Euro für mehr Kreuzfahrtschiffe

Die Regionalregierung hat heute Vertreter der Holland America Line empfangen, einer der größten Veranstalter für Kreuzfahrtreisen, die zu der Gruppe Carnival Cruises gehört. Dabei ging es um mehr Zwischenstopps von Kreuzfahrtschiffen auf den Azoren. Das ist der Regierung offensichtlich bis zu 30 Mio Euro wert. Unter anderem soll in den nächsten Jahren ein Kreuzfahrtkai in
[weiterlesen …]



4 Bewerber um den Fährverkehr 2010/2011

5. Dezember 2009 | Von

Der Fährverkehr auf den Azoren in den Jahren 2010 und 2011 mit der Option auf in drittes Jahr 2012 wird in den nächsten Wochen unter 4 Bewerbern ausgehandelt. Die entsprechenden Angebote sind bereits bei der Regierung eingegangen und eröffnet. Wer die 4 Bewerber sind, wurde noch nicht bekannt gegeben. Aus wie immer gut unterrichteten Kreisen
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

4. Dezember 2009 | Von

  15.12.2009 – Dienstag    EinsFestival   15:00  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik     16.12.2009 – Mittwoch    EinsFestival   4:45  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik      9:45  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik     19.12.2009 – Samstag    Bayern   1:00  Planet Erde      EinsFestival   11:05  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik     20.12.2009
[weiterlesen …]



Tauchen mit Pottwalen vor den Azoren

3. Dezember 2009 | Von
Tauchen mit Pottwalen vor den Azoren

(PIX) Wiro Dive veranstaltet im Sommer 2010 gleich drei spektakuläre Tauchreisen auf die Azoren. Packende Tauchgänge mit Pottwalen, Blau- und Makohaien sowie das Naturspektakel „Sardine Run“ erwartet die Gäste. Wiro Dive hat sein Azoren-Programm kräftig ausgebaut und zusammen mit Der Tauchbasis Pico Sport drei spektakuläre Sonderreisen fürs nächste Jahr ins Leben gerufen. Vom 6. bis 16.
[weiterlesen …]



Ponta Delgada mit einer der landesweit höchsten Kriminalitätsrate

26. November 2009 | Von
Ponta Delgada mit einer der landesweit höchsten Kriminalitätsrate

(SMI) Ponta Delgada zählt zu den Städten mit der landesweit höchsten Kriminalitätsrate. Sie hat derzeit das Niveau des Kreises Porto. Dies wurde heute vom Statistischen Amt Portugals bekannt gegeben.



Vermisster Taxifahrer wieder aufgetaucht

26. Oktober 2009 | Von

(SMI) Der seit Tagen auf Sao Miguel vermisste Taxifahrer ist wieder aufgetaucht. Er ist offensichtlich aufs Festland gereist. Warum er weder Verwandten noch Bekannten über seine Abreise Bescheid gab und sein offenes Taxi samt Schlüssel zurück ließ, gibt weiter Rätsel auf.



SATA senkt Preise

1. Oktober 2009 | Von

Die SATA senkt ihre Preise für innerazoreanische Flüge. Die Verbindung Flores – Corvo wird um 19 % billiger. Nach Santa Maria, Graciosa und Flores wird es um 17 % billiger und die restlichen Inseln verbilligen sich um 15 %.



Angra bringt ANGROSFERA ins Netz

26. September 2009 | Von

(TER) Der Kreis Angra do Heroismo hat das Umweltportal ANGROSFERA ins Netz gebracht. Unter http://www.cm-ah.pt/angrosfera sind ab sofort Informationen über touristisch interessante Punkte abrufbar. Allerdings soll es keine Tourismusinformation sein, sondern vielmehr eine allgemeine Informationsquelle über die Schätze des Kreises aus Natur und Umwelt. In den folgenden Monaten soll das Portal erweitert werden.



Viking mit mehr Passagierplätzen

19. August 2009 | Von

Während des Musikfestivals Mare de Agosto auf Santa Maria wird die VIKING 125 Passagierplätze mehr anbieten. Man will damit versuchen, alle Santa Maria Reisenden zu befördern, denn schon im Vorfeld war klar, dass aufgrund der hohen Besucherzahl die Plätze wohl nicht ausreichen werden und damit mancher Festivalbesucher auf Sao Miguel sitzen bleiben würde.



Tourismus in der Krise

18. August 2009 | Von

Die Wirtschaftskrise hat auch die Azoren erreicht. Im ersten Halbjahr 2009 wurde rund 5,5% weniger Umsatz in der Reisebranche verzeichnet. Doch das Schlimmste steht noch bevor: die beiden umsatzträchtigen Gesellschaften Solresor und Brava Tours aus dem hohen Norden haben bereits angekündigt, dieses Jahr keine Touristen im Winter auf die Azoren zu schicken. Solresor hatte bereits
[weiterlesen …]



Neuer SATA Flieger schon wieder am Boden

17. August 2009 | Von

Der nagelneue A320 der SATA, Diaspora, war nur kurze Zeit in der Luft. Nach einer überharten Landung in Lissabon am 6. August ist das Flugzeug in Revision. 2,5 G sind als Belastung als Maximum definiert. Am 6. August wurden jedoch 4,6 G gemessen. Nun wird das Flugzeug inspiziert und wohl noch bis September außer Betrieb
[weiterlesen …]