Beiträge zum Stichwort ‘ Produkt ’

Azorer möchten Kaffee zum Frühstück

22. Juli 2010 | Von

86% der azorischen Bevölkerung trinken Kaffee zum Frühstück. Das ist das Ergebnis einer jüngst veröffentlichten Studie. Für 81% gehört ein Toast auf den Frühstücksteller, 68% immerhin haben Joghurt oder Milch auf dem Tisch, 54% weitere Milchprodukte wie Butter oder Käse und nur 27% Obst.



Erster Sekt von Pico ab 2013

16. Juli 2010 | Von

(PIX) Ab dem Jahr 2013 soll es auf Pico auch einen Sekt geben, der als kommerzielles Produkt in den Handel gelangt. Für das Projekt der Weinbaukooperative von Madalena stehen insgesamt 1,2 Mio Euro bereit. Bei der Kooperative arbeiten derzeit rund 220 Weinbauern zusammen und produzieren jährlich ca. 750 Tonnen Trauben. Daraus entstehen am Ende ca.
[weiterlesen …]



Käse von Sao Jorge immer weniger gefragt

7. Juli 2010 | Von

(SJO) Der Käse von Sao Jorge wird immer mehr zum Ladenhüter. Momentan lagern bei Uniqueijo 80.000 Stück ein. Der größte Markt war bislang das portugiesische Festland. Die Einheimischen bemängeln, es fehle vor allem an der richtigen Werbung für ihre ausgezeichneten Produkte. Der Käse von Sao Jorge gehört zu den Top-Produkten der Azoren.



Nur 5 % der Fischer verdienen mehr als 400 Euro

31. Mai 2010 | Von

(SMI) Nur 5 % der Fischer auf Sao Miguel verdienen monatlich mehr als 400 Euro. Mit dieser Erkenntnis aus dem Jahr 2009 trat heute der Präsident des Fischereiverbandes Liberato Fernandes vor die Presse. 36 % der Fischer kommen monatlich nicht einmal auf 100 Euro. Weitere 31 % liegen monatlich zwischen 100 und 200 Euro. Ein
[weiterlesen …]



Milchproduktion stiegt 2009 um 4,9 %

13. Februar 2010 | Von

Die Milchproduktion ist im vergangenen Jahr auf den Azoren um 4,9 % angestiegen. Insgesamt wurden 541 Mio. Liter an die Milchwerke abgeliefert, darunter 340 auf Sao Miguel und 138 auf Terceira.



COFACO will Fabrik auf Faial schließen

15. Januar 2010 | Von

(HOR) Die Konservenfabrik von COFACO auf Faial in Horta soll im März 2010 dicht gemacht werden. Diese Firmenentscheidung wurde gestern dem zuständigen Amt in Angra do Heroismo bekannt gegeben. 60 Arbeiter und Arbeiterinnen sollen zukünftig auf Pico bei Madalena im Werk unterkommen. Die Firma will offenbar für das Wegegeld aufkommen und auch für eventuelle Unterkünfte,
[weiterlesen …]



Käse von Sao Jorge mit Absatzschwierigkeiten

22. Dezember 2009 | Von
Käse von Sao Jorge mit Absatzschwierigkeiten

(SJZ) Der Käse von Sao Jorge hat Schwierigkeiten, sich am Markt zu behaupten. Mehrere Tausend Käselaibe warten darauf, verkauft zu werden. Die Überproduktion hängt auch mit der gestiegenen Milchmenge auf der Insel zusammen. Über eine Million Liter Milch wurden zuletzt abgeliefert. Uniqueijo will in den Absatzschwierigkeiten jedoch noch keine Krise erkennen. Die Bauern sind allerdings
[weiterlesen …]



Vorbereitungen zur Treibstoffbergung auf der Sao Gabriel kommen in Gang

24. November 2009 | Von
Vorbereitungen zur Treibstoffbergung auf der Sao Gabriel kommen in Gang

(SMI) Drei Tage nachdem die Sao Gabriel vor der Küste von Sao Miguel auf Grund lief, kommen die Vorbereitungen zur Bergung des Treibstoff langsam in Gang. An Bord werden ca. 400 Tonnen Dieselöl vermutet. Der komplette Treibstoff soll in Behältnisse des Schiffs Draga Acores abgepumpt werden. Wann die Arbeiten beginnen können, ist unklar. Seit Tagen
[weiterlesen …]



Neue Käserei auf Sao Jorge

8. August 2009 | Von

(SJZ) Die neue Käserei Finisterra in Santo Antao ist eröffnet. 9 Mio Euro hat das Bauprojekt gekostet, mit dem vor allem die kleinen Produkte der Kooperativen besser verarbeitet werden sollen.



Käse von Corvo könnte vom Markt verschwinden

13. August 2008 | Von

(CRV) Auf Corvo werden die Alarmglocken geschlagen: es fehlt an Milch und der heimische Käse könnte vom Markt verschwinden, heißt es. Lacticorvo hat es bereits angekündigt, dass das kleine Werk geschlossen werden kann. Momentan kommen nur noch 170 Liter pro Tag an, weil nur 5 der 30 Milchproduzenten Milch abliefern. Schon in den vergangenen Jahren
[weiterlesen …]



Bom Petisco zum besten Produkt der Azoren gewählt

4. Juni 2008 | Von

(SMI) Die Thunfischdosen der Marke Bom Petisco sind zum beliebtesten Produkt der Azoren gewählt worden. Schon im vergangenen Jahr hatte der Hersteller eine Auszeichnung erhalten. Rund 70% des Angebots werden auf den Azoren an den Mann gebracht.



Größerer Modelo in Angra

20. Dezember 2006 | Von

(TER) Seit Ende November hat die Supermarkt-Kette Modelo in Angra ihren vergrößerten Supermarkt geöffnet. 4 Mio Euro hat die Erweiterung um weitere 1.500 m² gekostet. Nun stehen über 9.000 neue Produkte (insgesamt 43.000) im Angebot. Neue Kassen und ein neues Kühlsystem wurden installiert.



Weinqualität weiter gestiegen

22. Mai 2006 | Von

Die Qualität des auf den Azoren hergestellten Weines ist weiter gestiegen. Der Weinbau stellt damit eine attraktive Alternative zur klassischen Landwirtschaft dar. Wegen der relativ geringen Menge sind die Azorenweine jedoch weiterhin ein Nischenprodukt und können den großen Anbietern vom Festland keine Konkurrenz machen. Der Weißwein Pedras Brancas von Miguel Amorim ist ein Beispiel für
[weiterlesen …]



Käseproduktion steigt um 6,9%

30. April 2006 | Von

Die Käseproduktion auf den Azoren stieg in den ersten Monaten dieses Jahres um stolze 6,9% im Vergleich zum Vorjahr. Auch die Herstellung von Joghurt stieg im Januar und Februar leicht auf insgesamt 43 Tonnen an.



Neue Räucherei auf Sao Jorge

16. August 2005 | Von

(SJZ) Seit Samstag hat Sao Jorge eine eigene Räucherei. Die Fumeiro de Santo Antão – Enchidos da Ilha de São Jorge, LDA gehört der Firmengruppe von José Leovigildo an. Morcelas und Linguicas können nun vor Ort produziert werden. Ebenso ist an Rauchfleisch gedacht. Die Firma ist im Bereich Topo angesiedelt. Sie schliesst eine Lücke in
[weiterlesen …]



Danone setzt auf Ananas von Sao Miguel

30. Mai 2005 | Von

(SMI) Wer einen Danone Joghurt öffnet könnte in Kürze schon bald auf Ananasstücke von Sao Miguel stossen, denn das Unternehmen will eine neue Produktlinie auf den Markt bringen und dabei von 620 Produzenten weitere 350t Früchte jährlich ankaufen. Diese Joghurts mit der Bezeichnung ‚Puro Danone Pedaços‘ werden auf dem portugiesischen Markt vertrieben. Einer der Produzenten
[weiterlesen …]



Wein für Touristen

20. April 2005 | Von

Heute Vormittag wurde in Santa Cruz auf Teneriffa das erste Treffen der Weinbauern im Bereich Makronesien eröffnet. Dazu zählen neben den Kanaren und Madeira auch die Azoren. Auf dem Treffen geht es auch darum, wie man in Zukunft den Wein zum Tourismusprodukt machen kann. Immerhin besteht hier ein potentieller Absatzmarkt. Von den Azoren sind dabei
[weiterlesen …]



Regierungspräsident bei Eröffnungsflug dabei

20. April 2005 | Von

(PIX) Regierungspräsident Carlos Cesar wird heute beim ersten regulären Flug von Lissabon nach Pico mit an Bord der TAP-Maschine sein. Ursprünglich sollte die Linie schon seit Januar bedient werden, doch Schwierigkeiten hatten den Start mehrfach verzögert. Jetzt aber soll alles glatt gehen und der Flieger pünktlich um 16.30 Uhr Ortszeit in Lissabon abheben. Um 18
[weiterlesen …]



Geothermie auch auf Terceira wertvoll

10. Oktober 2004 | Von

(TER) Die Geothermie mit deren Hilfe auf Sao Miguel bereits erfolgreich alternative Energie gewonnen wird kann auch auf Terceira in Zukunft einen bedeutenden Teil zur Energieerzeugung beitragen. Zwei Stellen wurden inzwischen entdeckt, an denen man erfolgreich arbeiten kann. Die weiteren Sucharbeiten wurden beendet. Im Jahr 2006 will Geoterceira ins Geschäft einsteigen. Vier der fünf Bohrungen
[weiterlesen …]



Azorenpräsident Carlos Cesar besucht Konservenfabrik

18. September 2004 | Von

(SJZ) Der Präsident der Azoren Carlos Cesar hat auf Sao Jorge einen Blick hinter die Kulissen der Konservenfabrik Santa Catarina geworfen. 40 Männer und Frauen verdienen hier ihr Geld. Zusammen mit einer Hand voll Journalisten war der Präsident auf Einladung der Firma gekommen und zeigte sich von den Produkten wie auch deren Qualität zufrieden.