Beiträge zum Stichwort ‘ Präsidentschaft ’

Carlos Cesar tritt nochmal an

30. Dezember 2009 | Von
Carlos Cesar tritt nochmal an

Der amtierende Regierungspräsident der Azoren Carlos Cesar will auch weiterin an der Spitze seiner Partei bleiben und tritt bei der kommenden Wahl zur Präsidentschaft der Sozialisten Partei der Azoren (PS) im Januar nochmals an. Dabei geht es um die Fühung der Partei bis 2011. Cesar ist der einzige Kandidat.



Duarte Ponte wird Präsident der SATA

27. August 2007 | Von

(SMI) Duarte Ponte wird 2008 Präsident der SATA, nachdem er im kommenden Jahr die Regierung verlassen wird. Nachfolger von Ponte soll Luís Silveira werden, bislang Präsident der Azores Express. António Cansado, bisheriger SATA-Präsident, hat sich bereits vor einem Monat entschieden, die Präsidentschaft nach zehn Jahren aus persönlichen Gründen abgzugeben.



Cavaco Silva Wahlgewinner

24. Januar 2006 | Von

Cavaco Silva ist der eindeutige Gewinner der Präsidentschaftswahlen in Portugal am vergangenen Sonntag. Auch auf den Azoren hat er in 19 von 20 Wahlkreisen die Mehrzahl aller Stimmen für sich verbuchen können. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt Cavaco Silva auf 50,59%, Manuel Alegre auf 20,72%, Mário Soares auf 14,34% und Jerónimo de Sousa auf
[weiterlesen …]



Cavaco Silva gewinnt Präsidentschaftswahlen

22. Januar 2006 | Von

Nach der Auszählung von 128 Gemeinden auf den Azoren liegt Cavaco Silva bei den Präsidentschaftswahlen vorne. Die Zahlen: Cavaco Silva 56,1%, Mario Soares 20,4%, Manuel Alegre 15,7%, Francisco Louca 4,7%, Jeronimo de Sousa 2,5%, Garcia Pereira 0,4%.



Kreis Corvo hat die wenigsten Wähler in ganz Portugal

13. Januar 2006 | Von

(CRV) Auf Corvo zählt man die wenigsten Wähler in einem Kreis in ganz Portugal. Nur 343 Wahlberechtigte stehen als Summe unter der Liste. Wenig vermunderlich, denn der Kreis besteht im Grunde nur aus einem winzigen Hauptort. An vorletzter Stelle steht Lajes das Flores mit 1289 Wählern. Auf der Liste der kleinsten Kreise steht auch Santa
[weiterlesen …]



Victor Cruz (PSD) tritt zurück

18. Oktober 2004 | Von

Der Aspirant auf das Präsidentschaftsamt der unterlegenen Coligacao Acores (PSD/CDS) Victor Cruz hat gestern zwei Stunden hach Schliessung der Wahllokale die Konsequenz aus der Wahlniederlage gezogen und ist als Präsident der PSD auf den Azoren zurück getreten. Seine Anhänger haben ihm noch ein letztes Mal zugejubelt. Cruz bekannte: er habe alles getan was in den
[weiterlesen …]