Beiträge zum Stichwort ‘ Maschine ’

Lufthansa muss auf Terceira notlanden

30. Januar 2012 | Von
Lufthansa muss auf Terceira notlanden

(TER) Eine Boing 747 der Lufthansa musste gestern auf dem Flughafen von Lajes notlanden. Grund war allerdings kein technischer Defekt der Maschine. Eine 30jährige, schwangere Frau klagte über gesundheitliche Probleme.



Corvo-Flugzeug für 2 Wochen im Service

23. November 2011 | Von

(COR) Corvo-Reisende müssen sich ab morgen auf kurzfristige Änderung einstellen. Die von der SATA bislang eingesetzte Maschine vom Typ Bombardier Dash Q200 CS-TRC muss ab morgen bis zum 9. Dezember in den Service. Als Ersatz soll die Maschine dienen, die unter anderem die Route Funchal – Porto Santo bedient.



Notlandung auf Santa Maria

17. Oktober 2011 | Von

(SMA) Eine Maschine der British Airways mußte heutenacht um 2.15 Uhr auf Santa Maria notlanden. Die Maschine mit 74 Passagieren an Bord war auf dem Weg von Barbados nach London. Nach ersten Berichten gab es dabei Probleme mit dem rechten Triebwerk.



Vogelschlag zwingt Flugzeuge auf Terceira zur Notlandung

6. September 2011 | Von

(TER) Ein Vogelschlag hat zwei Flugzeuge heute auf Terceira zur Rückkehr und Notlandung gezwungen. Bereits vor zwei Tagen hatte es einen gleichen Vorfall gegeben. Betroffen war heute je eine Maschine der TAP sowie der SATA. Die Maschine der TAP sollte eigentlich um 10.35 Uhr nach Lissabon fliegen. Der Schaden ist so gravierend, dass sieben Techniker
[weiterlesen …]



TAP Maschine verliert Triebwerksleistung und muss notlanden

26. Mai 2011 | Von

(TER) Eine Airbus A320 Maschine der TAP hat gestern auf Terceira notlanden müssen. Die Maschine war kurz zuvor auf dem Flughafen von Lajes in Richtung Lissabon gestartet. Nach zehn Minuten gab es Triebwerksprobleme. In der Kabine war nach ersten Berichten ein lautes Geräusch zu hören. Die Maschine kehrte sofort um und konnte ohne Probleme in
[weiterlesen …]



Flughafen von Lajes nach Zwischenfall wieder geöffnet

10. März 2011 | Von

(TER) Der Flughafen in Lajes/Terceira ist seit 12.30 Uhr wieder geöffnet. Am Morgen war eine Maschine der Travel Service aus Tschechien bei einem Zwischenstopp von der markierten Piste abgekommen und hatte Teile der Flugfeldbeleuchtung und der Signalisierung abgerissen. Es war bereits der zweite Zwischenfall innerhalb weniger Tage auf dem Flughafen, wo derzeit Bauarbeiten stattfinden. Erst
[weiterlesen …]



Schlechtes Wetter verhindert SATA-Landung

20. Dezember 2010 | Von

(FLW) Schlechtes Wetter hat heute die Landung einer SATA Maschine auf Flores verhindert. Die Maschine mit 35 Passagieren an Bord mußte unverrichteter Dinge wieder nach Terceira zurückkehren.



Mexikanisches Flugzeug auf Santa Maria notgelandet

5. Dezember 2010 | Von

(SMA) Ein mexikanisches Flugzeug der Aeromexico ist auf dem Weg von Mexiko nach Madrid (Spanien) auf der Insel Santa Maria notgelandet. Nach ersten Angaben gab es technische Probleme an Bord der Maschine. Das rechte Triebwerke mußte abgestellt werden. An Bord war auch der Autor José María Merino. Alle 200 Passagiere mußten in den wenigen Hotels
[weiterlesen …]



Schlechtes Wetter zwingt SATA Maschine zu Flugabbruch

19. November 2010 | Von

Das schlechte Wetter auf den Azoren hat heute eine SATA Maschine auf dem Weg von Lissabon nach Terceira zum Flugabbruch gezwungen. Die Maschine wurde nach Ponta Delgada umgeleitet. Die 75 Passgiere mußten ihren letzten Teil der Reise mit der lokalen SATA Air Acores zurücklegen und kamen erst mit Verspätung ans Ziel. Auch weitere Flugverbindungen nach
[weiterlesen …]



SATA Maschine muss aufgrund technischer Probleme umkehren

4. November 2010 | Von

(SMI) Gleich zweimal mußte eine Maschine der SATA nach Ponta Delgada zurückkehren, weil bislang nicht genannte technische Probleme während des Flugs auftraten. Betroffen war die Maschine Teofilo Braga, eine Dash Q400. Das Flugzeug sollte ursprünglich heute um 8.10 Uhr nach Horta fliegen. Nach einer halben Stunde Flugzeit war beim ersten Flug das Problem aufgetreten. Beim
[weiterlesen …]



SATA beendet Erneuerung der Flotte

18. Oktober 2010 | Von

Mit der Außerbetriebnahme der letzten beiden ATP Flugzeuge hat die SATA vergangenen Samstag die Erneuerung der Flugzeugflotte beendet, die im Mai 2009 mit der Auslieferung der ersten Bombardiers Dash Q200 begonnen hatte. Als erstes Flugzeug wurde die alte ATP Propellermaschine Santa Maria abgestoßen und zwar an die schwedische Westair. Inzwischen sind nun alle Maschinen vom
[weiterlesen …]



SATA Maschine muss nach gebrochener Cockpitscheibe notlanden

30. September 2010 | Von

Eine Airbus A320 Maschine der SATA mußte gestern notlanden, nachdem eine der Cockpitscheiben während des Flugs gebrochen war. Die Maschine befand sich auf dem Flug von Horta nach Lissabon. Noch während des Steigflugs bekam eine der Scheiben nach ersten Angaben einen Riss. Ursache war nach offiziellen Meldungen eines Firmensprechers ein Zusammenstoß mit einem Vogelschwarm. Die
[weiterlesen …]



SATA trennt sich von alten ATP Maschinen

3. Juni 2010 | Von

Die SATA trennt sich von den alten ATP Maschinen. Vergangenen Freitag wurde auf dem Flug Ponta Delgada / Terceira, Terceira / Graciosa, Graciosa / Terceira e Terceira / Ponta Delgada mit dem ATP Flieger ‚Flores‘ der letzte Flug abgewickelt. Allein diese Maschine hat 26.297 Flugstunden hinter sich bei 51.287 Landungen im Dienste der SATA. Alle
[weiterlesen …]



Vulkanausbruch führt zu Zwischenstopps auf Santa Maria

16. April 2010 | Von

(SMA) Der Ausbruch eines Vulkans auf Island hat nun auch Auswirkungen auf die Azoren. Auf Santa Maria mußten zahlreiche Flugzeuge einen Zwischenstopp einlegen. Hauptsächlich waren Flüge aus Nord- und Mittelamerika betroffen, die größteiels umgeleitet wurden. Auch eine Boing 747 Frachtmaschine war uner den zwölf außerplanmäßig gelandeten Maschinen.



SATA: Neue Flugroute Ponta Delgada – Funchal – Faro

16. März 2010 | Von

Mit der Inbetriebnahme der neuen Dash Q400 Nextgen Maschinen wird die SATA eine neue Flugroute Ponta Delgada – Funchal – Faro einführen. Sie soll von Juni bis September aufrecht erhalten werden.



Neue SATA Flotte komplett

13. März 2010 | Von

Mit der Ankunft der letzten der vier Bombardier Dash Q400 Nextgen in Ponta Delgada ist die neue SATA Flotte komplett. Schon seit Juli 2009 sind bereits zwei Q200 und zuletzt drei Q400 ausgeliefert worden. Sie ersetzen die alten ATP Maschinen, die bislang zwischen den Inseln unterwegs waren.



Zweiter Bombardier Q400 Nextgen ausgeliefert

13. Februar 2010 | Von

Die SATA hat ihren zweiten Flieger des Typs Bombardier Q400 Nextgen erhalten. Er ist vorgestern um 21 Uhr in Ponta Delgada gelandet und hat das Kennzeichen CS-TRE. Zwei weitere neue Maschinen werden noch folgen.



SATA erhält erste Dash Q400

25. Januar 2010 | Von
SATA erhält erste Dash Q400

Die SATA hat ihre erste Dash Q400 NextGen Maschine ausgeliefert bekommen. Die Übergabe fand im Bombardier-Werk in Kanada statt. Laut Firmenpräsident Antonio Gomes de Meneses passen in die neue Q400 mehr Passagiere als in die betagten ATP. Daher sollen zukümftig mehr Plätze zu niedrigeren Preisen zur Verfügung stehen. Die neue Preisgestaltung soll zum Oktober umgesetzt
[weiterlesen …]



Polizei schnappt Serieneinbrecher

12. Januar 2010 | Von

(SMI) Die Polizei hat in Ponta Delgada einen Serieneinbrecher auf frischer Tat ertappt. Seit über einem Jahr trieb er sein Unwesen. In über 20 Geschäften wurde immer wieder nach dem selben Prinzip eingebrochen. Nach nunmehr über einjähriger polizeilicher Arbeit konnte der 44jährige Mann geschnappt werden. Er zählt zu den Drogenabhängigen. Der Wert der ermittelten Beute
[weiterlesen …]



SATA-Maschine muss über Nacht auf Graciosa bleiben

17. Dezember 2009 | Von

(GRW) Eine Maschine der SATA mußte gestern auf Graciosa „übernachten“. Die ATP Faial konnte wegen eines technischen Problems nicht zurück nach Terceira fliegen. Alle Passagiere des Flugs SP 255 kamen erst heute Mittag von der Insel.