Beiträge zum Stichwort ‘ Lauf ’

29jähriger Fußballer stirbt in Ponta Garca während Spiel

13. Juli 2012 | Von

(SMI) Der 29 Jahre alte Fußballer Fabio Pires ist am gestrigen Donnerstag während eines Fußballspiels zusammengebrochen und gestorben. Der aus Lagoa stammende Pires spielte bei Santiago und war von Kind an mit dem Fußball verbunden. 2000 unterzeichnete er seinen ersten Vertrag. Er galt als ausgezeichneter Techniker und war sowohl im Mittelfeld als auch als Verteidiger
[weiterlesen …]



Neues privates Museum rund um den Stier auf Terceira

24. August 2010 | Von
Neues privates Museum rund um den Stier auf Terceira

(TER) Ein Museum rund um den Stier und den Stierkampf – das hat Paulo Magalhães am vergangenen Wochenende in Posto Santo eröffnet. In dem privat organisierten Museum sind Fotos, Karten, Plakate und mehr zu finden. Die Idee dazu hatte er schon mit 17 Jahren, als er Mitglied einer Amateur-Stierkampf-Truppe wurde – das war 1979. In
[weiterlesen …]



2011 kommen noch mehr Kreuzfahrtschiffe auf die Azoren

30. Juli 2010 | Von

Im kommenden Jahr 201 werden noch mehr Kreuzfahrtschiffe auf den Azoren erwartet. Über hundert sind bereits gemeldet. 65 davon werden allein in Ponta Delgada Halt machen. Vom 16. bis 24. April wird die Sea Cloud da sein und gleich mehrere Inseln anlaufen. Im Mai ist die Clipper Odissey in Santa Maria, Angra do Heroismo, Graciosa,
[weiterlesen …]



Fischkutter Ilha Azul vor Flores gesunken

20. Mai 2010 | Von

(FLW) Der Fischkutter Ilha Azul ist vor der Nordküste von Flores auf Grund gelaufen und gesunken. Alle neun Besatzungsmitglieder konnten von Bord gerettet und auf einem weiteren Fischkutter an Land gebracht werden werden. Nähere Einzelheiten wurden noch nicht mitgeteilt. Alles deute aber darauf hin, dass man auf Grund gelaufen sei und anschließend gesunken. Das Schiff
[weiterlesen …]



Thermalwasser von Carapacho auf Graciosa bald wieder zugänglich

12. Mai 2010 | Von
Thermalwasser von Carapacho auf Graciosa bald wieder zugänglich

(GRW) Die Umbauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen. Die Wannen geputzt und neue Versorgungsleitungen gelegt. Doch ein Eröffnungstermin für die Therme von Carapacho auf der Azoreninsel Graciosa besteht nicht. dabei zählt das Wasser, glaubt man der 2006 veröffentlichten Analyse, in seiner Heilwirkung zu den stärksten Thermalwässern Europas. Das behauptet Sibylle Vogel, ausgebildete Klangtherapeutin, die auf eine langlährige
[weiterlesen …]



SATA bietet Fluggeschädigten Alternative

10. Mai 2010 | Von
SATA bietet Fluggeschädigten Alternative

Die SATA bietet nach den zahlreichen Flugabsagen nun offiziell eine Alternative für alle in Ponta Delgada, Terceira uns Horta hängen gebliebenen Passagiere an. Die Atlanticoline wird am Dienstag eine Extrafahrt einlegen zwischen den Häfen Horta, Praia da Vitoria und Ponta Delgada. Die Express Santorini wird in Horta um 0.15 Uhr am Morgen ablegen und gegen
[weiterlesen …]



Golfer entdecken die Azoren

10. Mai 2010 | Von
Golfer entdecken die Azoren

TRAVELBOOK: Nach den Outdoorfreaks und den Seglern, fliegen jetzt die Golfer auf die Azoren. Denn mitten im Atlantik locken drei außergewöhnliche Golfplätze zum Abschlag. Auf Sao Miguel, der Hauptinsel, gibt es zwei vorzügliche Golfanlagen, der 27-Loch von Batalha und der 18-Loch des Furnas Golf-Courses. Der Batalha-Platz wurde 1996 von englischen Architekten angelegt. Er bietet traumhafte
[weiterlesen …]



Fährverkehr auf den Azoren startet in die Saison 2010

2. Mai 2010 | Von

Mit der Fahrt der Express Santorini von Sao Miguel nach Terceira wird die Fährsaison 2010 morgen auf den Azoren eröffnet. Die Express Santorini wird von der Atlanticoline wie auch schon in den Vorjahren für die Sommersaison gechartert. Sie hat Platz für 630 Passagiere und 180 Fahrzeuge. Abfahrt in Ponta Delgada soll pünktlich um 9 Uhr
[weiterlesen …]



Radio Naval auf Faial macht dicht

28. April 2010 | Von

(HOR) Sie war ein langjähriger Anlaufpunkt für die Schifffahrt – nun macht die Seefunkstation in Horta dicht. Innerhalb der nächsten zwei Jahre sollen alle Dienste eingestellt werden. Die digitale Welt der Kommunikation und immer dichtere Kommunikationsnetze haben die Einrichtung nach Ansicht der Regierung unnötig gemacht. Damit geht auch eine Tradition zu Ende. Immerhin wurde die
[weiterlesen …]



SATA ermöglicht Canyoning-Sport auf den Azoren

27. April 2010 | Von
SATA ermöglicht Canyoning-Sport auf den Azoren

Canyoning heißt die neue Aktivsportart auf den Azoren – das zumindest will der Tourismusverband ART. Weil dazu auch Ausrüstung notwendig ist, hat man nun zusammen mit der SATA eine Regelung treffen können, nach der nun Sportbegeisterte zusätzliche zehn Kilo Fluggepäck mit befördern können. Beim Canyoning geht es in erster Linie darum, dem Wasserlauf zu Fuß
[weiterlesen …]



Express Santorini in Ponta Delgada angekommen

12. April 2010 | Von
Express Santorini in Ponta Delgada angekommen

Es sieht alles nach einem pünktlichen Start in die Fährsaison 2010 aus: die Express Santorini, die ab 20. April den Fährbetrieb aufnehmen soll, ist pünktlich in Ponta Delgada eingelaufen. Die Azorer kommen nun ins Grübeln: noch nie in den vergangenen Jahren gab es einen pünktlichen Start – sollte es diesmal tatsächlich funktionieren?! Der Fahrplan der
[weiterlesen …]



Arbeiten an Umleitungsstrecke bei Agua d’Alto laufen an

16. März 2010 | Von

(SMI) Weil die Strecke zwichen Agua de Pau und Vila Franca do Campo bei Agua d’Alto aus Sicherheitsgründen voraussichtlich länger gesperrt ist, haben diese Woche Arbeiten an einer provisorischen Umleitung begonnen. Sie soll bis Ende dieser Woche benutzbar sein. Die Küstenstraße ER1-1a soll solange gesperrt bleiben, bis die Sichereitsingenieure wieder grünes Licht geben.



HELLENIC WIND wird die zweite Azorenfähre im Sommer

5. März 2010 | Von

Nun steht es fest: neben der EXPRESS SANTORINI wird die HELLENIC WIND die zweite Fähre auf den Azoren im Sommer 2010. Wer noch nichts von dem Schiff gehört hat, wird dennoch bald auf einen alten Bekannten treffen: die Hellenic Wind ist die inzwischen umgetaufte und verkaufte VIKING, die im vergangenen Jahr auch schon unterwegs war,
[weiterlesen …]



6,3 Mio Euro für die Flughäfen der Azoren

22. Februar 2010 | Von
6,3 Mio Euro für die Flughäfen der Azoren

Die Regionalregierung der Azoren will im laufenden Jahr rund 6,3 Mio Euro für fünf der neun Flughäfen zur Verfügung stellen. 3,4 Mio Euro sollen davon in den Ausbau auf Corvo fließen. 960.000 Euro soll Graciosa erhalten, gefolgt von Sao Jorge (925.000), Pico (896.000) und Flores (153.000).



TV Tipps: Azoren

21. Februar 2010 | Von

  22.02.2010 – Montag  SWR BW   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico  SWR RP   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico  SR   14:50  Unter dem Vulkan Reisereportage Von Walen und Wein auf der Azoreninsel Pico   18.03.2010 – Donnerstag  DMAX   9:15  Anthony
[weiterlesen …]



24 Mio Euro in Stromnetz von Sao Miguel

21. Februar 2010 | Von

(SMI) Die EDA will im laufenden Jahr 24 Mio Euro in das Stromnetz auf Sao Miguel investieren. Rund zwei Drittel davon entfallen auf regenerative Energien. Der Löwenanteil wiederum in den Aufbau eines Windparks auf der Hochebene Planalto dos Graminhais westlich des Pico da Vara. Er soll einmal rund 22,5 GWh pro Jahr abwerfen und ab
[weiterlesen …]



Abschlussbericht zum Sao Gabriel Unglück liegt nun vor

13. Februar 2010 | Von

(SMI) Seit zwei Tagen liegt der Abschlussbericht zur Sao Gabriel vor. Der Frachter war am 20. November vor der Küste von Sao Miguel auf Grund gelaufen. In dem klaren und eindeutigen Bericht ist von einer Reihe an Fehlern und Fehlverhalten die Rede. Man wäre übertrieben nahe an die Küste heran gefahren und das ohne die
[weiterlesen …]



Zwei der Pferde von der Sao Gabriel sind beim Besitzer

7. Januar 2010 | Von

Zwei der vor Wochen von der Sao Gabriel geretteten Pferde sind inzwischen wieder bei ihren Besitzern. Die Rettung von dem auf Grund gelaufenen Schiff ging schnell, doch seither gibt es einen Streit zwischen der Bergungsfirma und den Pferdebesitzern. Es geht ums Geld. Die Bergungsfirma aus Amerika will ihre Unkosten ersetzt haben. Zwei Besitzer haben nun
[weiterlesen …]



Kein warmes Wasser in Capelas

7. Januar 2010 | Von
Kein warmes Wasser in Capelas

(SMI) Einige dutzend Häuser in Capelas müssen derzeit ohne warmes Wasser auskommen. Der Grund ist ganz einfach: weil der Druck in der Wasserleitung zu niedrig ist, funktionieren die Durchlauferhitzer nicht. Die Ursache liegt offenbar in den Unwettern vergangener Woche. Dabei gab es offenbar einen Blitzeinschlag in der Pumpstation von Rocha de Santo Antonio in der
[weiterlesen …]



Sao Gabriel wieder auf deutschem Staatsgebiet

4. Januar 2010 | Von
Sao Gabriel wieder auf deutschem Staatsgebiet

Die im November vor Sao Miguel auf Grund gelaufene Sao Gabriel hat wieder deutsches Staatsgebiet erreicht. Zusammen mit dem Schlepper Hercules von Madeira war sie von Sao Miguel zurück nach Deutschland geschickt worden, um dort in Emden im Dock eine gründliche Inspektion über sich ergehen zu lassen. Erst danach soll über die Zukunft des Containerfrachters
[weiterlesen …]