Beiträge zum Stichwort ‘ Landwirtschaft ’

Trockenheit belastet Landwirtschaft der Azoren

13. August 2013 | Von
Trockenheit belastet Landwirtschaft der Azoren

Die Regierung der Azoren unterstützt mit dem Kauf von 10.000 Tonnen Viehfutter die Trockenheit in der Landwirtschaft. Das Viehfutter soll zur Unterstützung der Viehbauern auf allen Inseln verteilt werden. Damit reagiert man auf den wochenlangen trockenen Hochsommer auf dem Archipel.



Ananas der Azoren mit Absatzschwierigkeiten

12. September 2012 | Von
Ananas der Azoren mit Absatzschwierigkeiten

(SMI) Die Wirtschaftskrise in Portugal macht auch vor der Landwirtschaft nicht Halt. Nun klagen die Ananasbauern auf Sao Miguel über Absatzschwierigkeiten. Von der Ananas mit Herkunftssiegel werden jährlich rund 1.200 Tonnen produziert auf einer Anbaufläche von insgesagt gut 50 Hektar. Der Anteil am nationalen Markt beträgt aber lediglich 2 Prozent. Dies liegt vor allem am
[weiterlesen …]



Nur noch die Landwirtschaft hat auf den Azoren Zuwächse

5. September 2012 | Von
Nur noch die Landwirtschaft hat auf den Azoren Zuwächse

Die Wirtschaft auf den Azoren stagniert bzw. ist rückläufig. Nur noch die Landwirtschaft vermeldet Zuwächse. Das ist das Ergebnis der Auswertung des zweiten Quartals 2012. Die Wirtschaftslage insgesamt hat sich verschlechtert. Die Arbeitslosenquote stieg um 1,7 % auf 15,6 % an.



Azoren ziehen offizielle Schadensbilanz nach Hurricane Gordon

20. August 2012 | Von
Azoren ziehen offizielle Schadensbilanz nach Hurricane Gordon

Am Tag nach Gordon hat die Regionalregierung auf einer gemeinsamen Pressekonferenz eine erste Schadensbilanz veröffentlicht. Demnach gab es auf Santa Maria und Sao Miguel 18 Hilfseinsätze. Alle waren nicht dramatisch. Elf Mal musste auf Santa Maria ausgerückt werden, sieben Mal auf Sao Miguel. Mit betroffen war auch die Stromversorgung in ländlichen Gebieten. Größtes Sorgenkind war
[weiterlesen …]