Beiträge zum Stichwort ‘ Land ’

Milchproduktion auf den Azoren 2012 besser als erwartet

19. Mai 2012 | Von
Milchproduktion auf den Azoren 2012 besser als erwartet

Im ersten Quartal des Jahres haben die Milchbauern mehr Milch abgegeben, als erwartet. Insgesamt ist die Milchproduktion in den ersten drei Monaten um 12 Prozent gestiegen. Insgesamt wurden von rund 250.000 Kühen 143 Mio. Liter abgegeben. Die Azoren haben damit einen Anteil von rund einem Drittel der gesamten Menge des Landes. Unterdessen hat das Landwirtschaftsministeriem
[weiterlesen …]



Badesaison 2012 in Portugal wird auf den Azoren gestartet

14. Mai 2012 | Von
Badesaison 2012 in Portugal wird auf den Azoren gestartet

(SMI) Die Badesaison 2012 in Portugal wird in diesem Jahr auf den Azoren gestartet. Lagoa wurde ausgewählt, am 1. Juni die erste Blaue Flagge des Landes zu hissen. Die Zeremonie findet um 11.30 Uhr am Schwimmbad statt. Um 13.30 Uhr gibt es eine kleine Feierlichkeit im Badebereich von Caloura.



Syntax – Little love – Video from air, sea, land, underwater & timelapse – Flores island

3. Mai 2012 | Von


Übernachtungszahlen auf den Azoren stagnieren

21. Februar 2012 | Von
Übernachtungszahlen auf den Azoren stagnieren

Die Übernachtungszahlen auf den Azoren des vergangenen Jahres unterscheiden sich nur unwesentlich vom Jahr 2010. Von Januar bis Dezember wurden 1.033 Mio. Übernachtungen bei 345.000 Gästen auf den Azoren registriert. 554.000 Übernachtungen entfallen auf ausländische Gäste. Den größten Zuwachs verzeichnete man aus Holland (+37,8%) und Finland (+10,1%). Rückgänge gab es dagegen bei Gästen aus Dänemark
[weiterlesen …]



Pomar do Atlantico ab sofort im Markt in Horta

23. Dezember 2011 | Von
Pomar do Atlantico ab sofort im Markt in Horta

(HOR) Ab sofort gibt es in Horta noch mehr regionale Lebensmittel. Mit dem Pomar do Atlantico hat seit 8. Dezember ein weiterer Anbieter geöffnet. Zu finden ist das kleine Unternehmen mit einem Verkaufsstand im Mercado Municipal. Unter dem Motto „Vom Land direkt auf den Tisch“ werden allerlei regionale Lebensmittel angeboten. In Zukunft will sich das
[weiterlesen …]



Centro de Interpretação do Vulcão dos Capelinhos gehört zu den besten Europas

20. Dezember 2011 | Von
Centro de Interpretação do Vulcão dos Capelinhos gehört zu den besten Europas

(HOR) Das Centro de Interpretação do Vulcão dos Capelinhos im Westen von Faial ist jetzt zum Museum Europas 2012 gekürt worden. Den Titel haben insgesamt 41 Museen in europäischen Ländern verliehen bekommen. Drei davon in Portugal. Beachtet wurden neben dem Inhalt selbst auch Betriebsstruktur und Architektur sowie Nachhaltigkeit. Der Preis wird seit 1977 durch das
[weiterlesen …]



Schoko-Festival in Praia da Vitoria

6. Dezember 2011 | Von
Schoko-Festival in Praia da Vitoria

(TER) Ab kommenden Donnerstag dreht sich in Praia da Vitoria wieder alles um Schokolade. Bis zum Sonntag gibt es beim Festival Internacional de Chocolate in der Academia de Juventude e das Artes da Ilha Terceira viel Süßes zu sehen und zu genießen. Dabei geht es auch um die kunstvolle Anfertigung von Schokoladekunstwerken. Internationale Tourismusschüler stehen
[weiterlesen …]



Azoren bewerben belgischen Reisemarkt

25. Oktober 2011 | Von

28.000 neue Übernachtungen sollen im kommenden Jahr 2012 aus dem Reisemarkt Belgiens gewonnen werden. Das Land soll für die kommende Saison intensiv beworben werden, um die weggebrochenen Kunden aus dem nationalen Geschäft zu kompensieren. Dazu werden kommenden Sommer 28 Flugverbindungen zwischen Belgien und den Azoren geschaffen. Zudem wurde bekanntgegeben dass es eine Vereinbarung mit dem
[weiterlesen …]



Arbeitslosigkeit auf den Azoren stark angestiegen

21. September 2011 | Von

Die Zahl der Arbeitslosen auf den Azoren ist in den zurückliegenden zwölf Monaten stark angestiegen. Im Vergleich zum Monat August 2010 sind im gleichen Monat 2011 30,1 % mehr Arbeitslose gemeldet. Madeira und die Azoren sind die einzigen beiden Regionen des Landes mit zweistelligen Zuwächsen.



Neue Black Smoker vor Graciosa entdeckt

9. August 2011 | Von
Neue Black Smoker vor Graciosa entdeckt

(GRW) Sie liegen 420 Meilen vor Graciosa und 3000 m unter der Meeresoberfläche: ein Forscherteam an Bord der Celtic Explorer hat nun vor den Azoren weitere Black Smoker entdeckt und sie auf den Namen Moytirra getauft. So nennt man die Heißwasseraustritte in der Tiefsee, die in einem ganz besonderen Mikroklima die typischen schwarzen Kamine geformt
[weiterlesen …]



Tourismus der Azoren erlebt wieder positive Impulse

5. August 2011 | Von

Die Übernachtungszahlen auf einzelnen Inseln der Azoren zeigen wieder positive Impulse. Sao Miguel erlebte im Juni die höchsten Übernachtungszahlen, auf Flores stiegen die Übernachtungszahlen im ersten Halbjahr um 45 %. Im Juni wurden insgesamt 122.600 Übernachtungen eingetragen. Das sind 4,7 % mehr als im Vorjahr. Grund dafür sind die ausländischen Gäste, die ein Plus von
[weiterlesen …]



Tourismus der Azoren kommt nicht aus der Krise

14. Juni 2011 | Von

Entgegen dem nationalen Trend kommt der Tourismus auf den Azoren nicht aus der Krise. Im April gab es landesweit Zuwächse von 18,4% bei den Übernachtungszahlen und 10,8% bei den Umsätzen. Nicht so auf den Azoren: hier gingen die Übernachtungen um 0,6% zurück. Die Umsätze allerdings sanken sogar um 9,7%. Damit ist man mit dem Alentejo
[weiterlesen …]



Toter Orca vor Ribeira Quente im Meer entdeckt

20. Mai 2011 | Von
Toter Orca vor Ribeira Quente im Meer entdeckt

(SMI) Ein toter Orca (orcinus orca) ist heute vor Ribeira Quente tot im Meer treibend entdeckt worden. Der Wal wiegt rund 3 Tonnen und ist 6,5 m lang. Von Fischern wurde er an Land geschleppt und im Fischerhafen aus dem Meer gehoben. Umweltbehörde, Polizei und Vertreter der Universität waren dabei vor Ort. Die genauen Todesumstände
[weiterlesen …]



Erdbeben vor Faial

28. April 2011 | Von

(HOR) Ein schwaches Erdbeben war heute Nacht auf Faial zu spüren. Es ereignete sich gestern um 22.15 Uhr. Das Epizentrum lag 36 km westlich der Insel. In diesem Bereich wurden allein in den vergangenen zwei Wochen rund 40 Erdstöße registriert. Sie lagen bei Stärken zwischen 2.0 und 3.6 auf der Richter Skala. Die größte seismische
[weiterlesen …]



Arbeitslosenzahl auf den Azoren steigt

18. April 2011 | Von

Entgegen dem Trend in ganz Portugal ist die Zahl der Arbeitslosen auf den Azoren weiter am ansteigen. Im März waren 7.269 Personen als arbeitslos gemeldet. Allein gegenüber dem Vormonat März stieg die Quote um 16,8 Prozent an. Es war der stärkste Anstieg des ganzen Landes.



Azoren könnten bereits vor 2000 Jahren besiedelt gewesen sein

9. März 2011 | Von

Glaubt man den ersten Ergebnissen einer Forschungsgruppe die vergangene Woche auf Sizilien vorgestellt wurden, könnten die Azoren bereits vor rund 2000 Jahren besiedelt gewesen sein. Hintergrund dieser neuen Erkenntnis ist der Fund von grabähnlichen Aushöhlungen auf den Inseln Terceira und Corvo die im August vergangenen Jahres erforscht wurden. Sie könnten rund 2000 Jahre alt sein.
[weiterlesen …]



Toter Zahnwal vor Mosteiros gestrandet

23. Januar 2011 | Von
Toter Zahnwal vor Mosteiros gestrandet

(SMI) Ein Toter Zahnwal ist heute in Mosteiros an Land gespült worden. Er soll nun von Vertretern der Universität in Ponta Delgada auf die genauen Todesumstände hin untersucht worden. Zahnwale gelten als äußerst sensibel auf Umweltveränderungen.



Fahrzeuge der Azoren sind mit die Modernsten des Landes

11. Oktober 2010 | Von

Die Fahrzeuge auf den Azoren gehören zu den Modernsten des ganzen Landes. Darauf verweist ein Bericht, demzufolge Ende 2009 auf den neun Inseln insgesamt 116.306 Fahrzeuge gemeldet waren. Acht Prozent davon sind Zweiräder. 25 % aller Fahrzeuge sind jünger als fünf Jahre, 41 % zwischen fünf und zehn Jahren alt, das restliche Drittel ist älter
[weiterlesen …]



Naturpark Sao Jorge kommt

10. September 2010 | Von

Der Parque Natural de Sao Jorge kommt. Insgesamt sechs geschützte Zonen der Insel werden darin enthalten sein. Der Naturpark ist Teil eines gesamten Schutznetzes auf den Azoren, in dem nach seiner Vollendung neun Schutzzonen an Land und im Meer vereint werden.



Brasilianischer Seemann vor den Azoren gerettet

28. August 2010 | Von

(SMI) Er war nur zwei Seemeilen vor Mosteiros unterwegs, aber dennoch hilflos auf dem Meer. Die Seenotrettungszentrale auf Ponta Delgada mußte einen Seemann brasilianischer Herkunft retten, nachdem es auf seinem Schiff Probleme mit dem Ruder gab. Der Alarm ging gestern um 22.30 Uhr ein. Der Mann war allein auf seinem neun Meter langen Schiff unterwegs,
[weiterlesen …]