Beiträge zum Stichwort ‘ Junge ’

Delfingeburt live miterlebt

21. Juli 2010 | Von

(PIX) Heute Nachmittag konnte vor Pico eine Geburt eines jungen Delfines der Gattung grampus griseus live miterlebt werden. Dei Art taucht zwar öfters in Gruppen oder zusammen mit Pilotwalen auf, aber dieses Schauspiel ist selten mitzuerleben. Weil sich das Neugeboreene vermutlich noch längere Zeit in dem Raum aufhält, sind alle Whalewatchinganbieter umgehend gewarnt worden.



Antena 3 nun auch auf den Azoren

14. Mai 2010 | Von
Antena 3 nun auch auf den Azoren

Das Programm von Antena 3 wird nun auch auf den Azoren empfangbar. Es besteht zum Großteil aus portugiesischer Musik. 2010 feiert Antena 3 das 16jährige Bestehen. Sein Hörerziel erhofft man sich im jungen Publikum. Startschuss war heute auf Sao Miguel um 11 Uhr. Ab 28. Mai wird das Programm auch auf Terceira und Pico zu
[weiterlesen …]



Prinz Albert von Monaco auf Faial

9. April 2010 | Von
Prinz Albert von Monaco auf Faial

(HOR) Der Junge ist ganz der Alte: Prinz Albert II von Monaco ist derzeit auf Faial. Zwei Tage lang wird er es seinem Vorfahren gleich tun. Unter anderem steht auch ein Treffen mit Regierungspräsident Cesar auf der Tagesordnung.



Jetzt offiziell: ein Toter bei Busunfall auf Sao Miguel

1. März 2010 | Von
Jetzt offiziell: ein Toter bei Busunfall auf Sao Miguel

(SMI) Jetzt haben es auch die Behörden bestätigt: bei dem Busunfall am Morgen auf Sao Miguel ist der Fahrer ums Leben gekommen. Der Mann wurde inzwischen tot im Fluss gefunden. Der 39jährige Fahrer des mit Schülern besetzten Schulbuses wurde heute früh aus dem Fahrzeug geschleudert und weggespült, nachdem der Reisebus mit 53 Sitzplätzen von einem
[weiterlesen …]



Bauer stürzt mit Traktor in Bach

13. Februar 2010 | Von

(SMI) Wegen des schlechten Wetters ist der 34 Jahre alte Jose M. mit dem Traktor in einen Bach bei Fenais da Ajuda gestürzt und wahrscheinlich ums Leben gekommen. Von dem Mann fehlt bislang jede Spur. Der Zivilschutz vermutet, dass er mit den Wassermassen mitgespült wurde. Das Unglücksgebiet gilt als schwer zugänglich. Der Traktor wurde ohne
[weiterlesen …]



Neue Ärzte für die Azoren

6. Januar 2010 | Von
Neue Ärzte für die Azoren

Die Krankenhäuser und Gesundheitszentren der Azoren dürfen sich über 37 neue Ärzte freuen, die schon oder demnächst das Gesundheitssystem weiter verbessern sollen. 20 davon, alles junge Fachkräfte, sind bereits im Einsatz auf dem Archipel. Der rest hospitiert noch im Hospital Santa Maria in Lissabon. Zusätzlich zu ihrem Lohn bekommen die Nachwuchskräfte 750 Euro vom Staat
[weiterlesen …]



Junger Mann Bretanha tot aufgefunden

2. Dezember 2009 | Von

(SMI) Ein 18jähriger Mann wurde gestern in Ajuda da Bretanha tot unter einem Baum aufgefunden. Er war bereits seit Donnerstag vergangener Woche als vermisst gemeldet. Vermutlich beging der junge Mann Sebstmord. Die Eltern wurden mit einem Schock ins Hospital in Ponta Delgada gebracht.



Junge Frau tot aufgefunden

6. September 2009 | Von

(SMI) Eine junge, 22jährige Frau ist bei Ponta Delgada tot aufgefunden worden. Noch am Donnerstagmorgen hatte sie wie gewohnt das Haus verlassen. Freitags hatte die Familie dann die Polizei verständigt. Die Frau war bereits Mutter eines 5jährigen Kindes. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts auf ein Gewaltverbrechen.



Tödlicher Badeunfall in Ribeira Grande

28. August 2009 | Von

(SMI) Ein 35jähriger Mann ist in Ribeira Grande bei einem Badeunfall gestorben. Der portugiesische Kanadaauswanderer war im Wasser treibend aufgefunden worden. Andere Badende brachten den leblosen Körper an Land. Auch Wiederbelebungsmaßnahmen der herbeigerufenen Rettungskräfte konnten den Mann letztendlich nicht mehr ins Leben zurück holen. Der Mann war bei gelber Flagge im Wasser und hat aus
[weiterlesen …]



H1N1 – auf den Azoren herrscht Alarmbereitschaft

14. August 2009 | Von

Jeder Azorenreisende kommt an ihnen nicht vorbei: am Flughafen warten die Inspektoren des Gesundheitsministeriums mit einem Informationstisch zur H1N1-Grippe. Vielleicht fand man schon zuvor eine Informationsbroschüre der Regierung, die in die Sitze der Flugzeuge eingelegt wird. Zweisprachig, damit auch ausländische Besucher gewarnt sind. Im Ministerium herrscht Alarmbereitschaft. Wie nun offiziell kommuniziert wurde, gibt es bislang
[weiterlesen …]



Junger Mann tot aufgefunden

25. Februar 2009 | Von

(SMI) Ein 23 Jahre junger Mann aus Faja de Baixo ist am Wochenende in Relva tot aufgefunden worden. Er war bereits einen Tag als vermisst gemeldet. Erste Suchmaßnahmen der Behörden in und um Ponta Delgada waren ergebnislos verlaufen. Am Samstagabend wurde der Mann dann leblos an der Küste nahe der Küstenstraße Santa Clara – Relva
[weiterlesen …]



Toter Mann in Serreta geborgen

30. Mai 2006 | Von

(TER) In Serreta ist am Meeresgrund der Körper eines 24jährigen Mannes entdeckt worden. Ob der junge Mann ertrunken ist oder zwischen den Felsen in der Brandung zu Tode kam ist noch nicht geklärt. Die Leiche wurde von zwei Tauchern aus 27m Tiefe geborgen, genau an der Stelle wo der Mann zuvor an der Küste zusammen
[weiterlesen …]



Seltsamer Todesfall auf Terceira

7. Januar 2006 | Von

(TER) Ein 26jähriger Mann aus der Gemeinde Porto Judeu ist freitagmorgen auf Terceira tot aufgefunden worden. Die Umstände sind höchst merkwürdig und sowas haben selbst die Polizisten auf der Insel noch nie erlebt. Der Mann wurde leblos in seinem Auto gefunden. Das Auto wiederum war in eine Schlucht bei Ladeira da Pena gefallen. Allerdings hat
[weiterlesen …]



Rock-Marathon in Ponta Delgada

4. September 2005 | Von

(SMI) Am 9. September werden im Coliseu Micealense rund 80 junge Musiker aus 15 Bands zum Rock-Marathon antreten und damit die Nacht von Freitag auf Samstag durchmachen. Mit dabei sind A Different Mind, Art&Soul, Blasph3my, Corsários, Crossfaith und Hiffen. Dazu gesellen sich noch Musiker von Mother Foca, Nurband, Passos Pesados, Psy Enemy, Spinal Trip, Stampkase,
[weiterlesen …]



Schwerer Unfall überschattet Rallye SATA

3. Juli 2005 | Von

(SMI) Ein schwerer Unfall überschattet die Rally SATA. Darin verwickelt ist der Fahrer Ricardo Teodosio. Bei dem Unfall bei Nacht am Ende der Qualifizierung kam eine Frau ums Leben. Der Unfall passierte bei Ribeira Grande am Ende des ersten Tages. Ricardo Teodosio war dabei mit einem Fahrzeug zusammnen gestossen, in dem eine vierköpfige Familie saß.
[weiterlesen …]



Vermisster Junge wiederentdeckt

7. April 2005 | Von

(TER) Der am 24. März bei heftigem Meerestreiben in der Bucht von Silveira auf Terceira zu Tode gekommene 16jährige Junge ist wiederentdeckt worden. Ein Fußgänger hat die im Meer treibende Leiche an den Areias Brancas entdeckt.



16jähriger kam bei heftigem Meerestreiben ums Leben

27. März 2005 | Von

(TER) Ein 16jähriger Junge ist bei Silveira auf Terceira ums Leben gekommen. Dass das Meer immer wieder seine Opfer fordert ist nichts Neues, doch an diesem Osterwochenende nahm die Tragik ein besonderes Mass an. Der Junge war in der Nacht auf Freitag zusammen mit einer Gruppe in einer Bar unterwegs. Der weitere Verlauf ist nicht
[weiterlesen …]



Junger Mann stirbt bei Brand

27. November 2004 | Von

(SMI) In Ponta Delgada ist heutemorgen ein junger Mann im Alter von 20 Jahren bei einem Brand ums Leben gekommen. Das Feuer war gegen 6.10 Uhr in einem Wohnhaus im Stadtzentrum ausgebrochen. Der Brandherd wurde in der Küche lokalisiert und man geht zunächst davon aus, daß das Opfer den Herd nicht ausgeschaltet hat. Bei dem
[weiterlesen …]



Jugendliche zunehmend vom Tabak abhängig

11. November 2004 | Von

Die Mehrheit der 13- bis 15jährigen auf den Azoren ist sich über die Folgen des Rauchens bewußt und doch steigt die Quote junger Raucher von Jahr zu Jahr. Das zumindest besagt eine Studie, die am 17. November in einem Gesprächsforum in Angra do Heroismo vorgestellt werden soll. Der Arbeit zufolge sind sich 89,1 bis 94%
[weiterlesen …]



Junger Mann auf Sao Miguel tot aufgefunden

21. Oktober 2004 | Von

(SMI) Ein junger Mann im Alter von 20 bis 25 Jahren ist gestern auf Sao Miguel in einem Fluss bei Fenais d’Ajuda tot aufgefunden worden. Zwei Geschwister des Opfers haben den Mann entdeckt, nachdem seine Familie das Opfer bereits in der Nacht von Montag vermisst gemeldet haben. Vermutlich ist der Mann beim Beerensammeln für die
[weiterlesen …]