Beiträge zum Stichwort ‘ Jose ’

Jardim do Palacio de Sant’Ana ab September wieder geöffnet

20. Juli 2011 | Von
Jardim do Palacio de Sant’Ana ab September wieder geöffnet

(SMI) Der Jardmin do Palacio de Sant’Ana in Ponta Delgada ist ab 20. September wieder für die Öffentlichkeit geöffnet, werktäglich zw. 10 und 16 Uhr. Gruppenanmeldungen sind unter der Nummer 296 301000 oder per eMail an presidencia.palacios@azores.gov.pt möglich. Der Palacio de Sant’Ana und sein Park wurden Mitte des 19. Jahrhunderts unter Jose Jacome Correia errichtet.
[weiterlesen …]



Synagoge in Ponta Delgada soll ab kommenden Jahr instandgesetzt werden

24. Januar 2011 | Von
Synagoge in Ponta Delgada soll ab kommenden Jahr instandgesetzt werden

(SMI) Die Synagoge in Ponta Delgada soll ab dem kommenden Jahr renoviert werden. Das seit rund einem halben Jahrhundert weitgehend aufgegebene Gebäude gilt als eines der ältesten jüdischen Kirchenhäuser von ganz Portugal, ist heute allerdings weitgehend vergessen. Es reicht zurück bis ins Jahr 1836 und enstammt der Initiative von Abarahã Bensaúde, Elias Bensaúde, Salomão Bensaúde,
[weiterlesen …]



Forte de Santa Catarina entstand in drei Bauabschnitten

13. Dezember 2010 | Von
Forte de Santa Catarina entstand in drei Bauabschnitten

(TER) Archäologen haben es nun herausgefunden: das Forte de Santa Catarina in Cabo da Praia auf Terceira entstand in drei Etappen. Demnach reicht der erste Bau zurück ins Jahr 1772 unter dem Donatarkapitän Francisco Xavier Machado. Der zweite Bauabschnitt folgte wohl 1800 bis 1818 unter der Verantwortung von Jose Rodrigo de Almeida. Nach der Schlacht
[weiterlesen …]



Mexikanisches Flugzeug auf Santa Maria notgelandet

5. Dezember 2010 | Von

(SMA) Ein mexikanisches Flugzeug der Aeromexico ist auf dem Weg von Mexiko nach Madrid (Spanien) auf der Insel Santa Maria notgelandet. Nach ersten Angaben gab es technische Probleme an Bord der Maschine. Das rechte Triebwerke mußte abgestellt werden. An Bord war auch der Autor José María Merino. Alle 200 Passagiere mußten in den wenigen Hotels
[weiterlesen …]



Strand von Agua d’Alto zukünftig besser ausgebaut

12. November 2010 | Von

(SMI) Bislang war es am Strand von Agua d’Alto im Sommer immer voll. So voll, dass man manchmal schon weite Wege gehen mußte, weil unmittelbar davor einfach kein Parkplatz mehr frei war. Das soll sich zukünftig ändern, versprach heute der zuständige Minister Jose Contente im Rahmen einer Baubegehung der anliegenden SCUT-Abschnitte. Zwischen dem kleinen Strand
[weiterlesen …]



Bauer stürzt mit Traktor in Bach

13. Februar 2010 | Von

(SMI) Wegen des schlechten Wetters ist der 34 Jahre alte Jose M. mit dem Traktor in einen Bach bei Fenais da Ajuda gestürzt und wahrscheinlich ums Leben gekommen. Von dem Mann fehlt bislang jede Spur. Der Zivilschutz vermutet, dass er mit den Wassermassen mitgespült wurde. Das Unglücksgebiet gilt als schwer zugänglich. Der Traktor wurde ohne
[weiterlesen …]



Jardim Jose do Canto zukünftig unter neuer Verwaltung

30. Dezember 2009 | Von
Jardim Jose do Canto zukünftig unter neuer Verwaltung

(SMI) Die größte Gartenanlage in Ponta Delgada, der Jardim Jose do Canto, soll in Zukunft von einer Stiftung verwaltet werden. Die Papiere der neuen Fundacao Jardim do Canto sollen am Montag unterschrieben werden. Damit soll die Zukunft des Parks im Sinne der Gründerfamilie gesichert werden. Der ca. 6 ha große Gartenpark wurde ab 1845 von
[weiterlesen …]



Erinnerung an das Flugzeugunglück vor 10 Jahren

11. Dezember 2009 | Von
Erinnerung an das Flugzeugunglück vor 10 Jahren

(SJZ) Auf den Tag genau vor 10 Jahren starben 35 Menschen an Bord der SP 530. Die SATA Maschine mit dem Namen Graciosa war auf dem Weg von Ponta Delgada nach Horta etwas vom Kurs abgekommen und schließlich um 10.18 Uhr am Höhenrücken von Sao Jorge am Morro Pelado, unweit des Pico da Esperanca zerschellt.
[weiterlesen …]



Fischer auf Sao Jorge vermisst

22. März 2006 | Von

(SJZ) Ein 72jähriger Fischer wird seit Montag auf Sao Jorge vermisst. Er war der einzige an Bord des Fischerboots ‚Maria Jose‘. Die Suche nach dem alten Mann auf dem Meer und aus der Luft blieb bislang ohne Erfolg.



Jose Azevedo stirbt im Alter von 80 Jahren

20. November 2005 | Von

(HOR) Jahrzehntelang stand er hinter der Theke des Peter Cafe Sport in Horta auf Faial. Er war bei den Weltenseglern auf der ganzen Welt bekannt für seine Bar, seinen Gin-Tonic, seinen Service und seine Freundlichkeit. Vergangenen Samstag ging sein erfülltes Leben zu Ende. Jose Azevedo starb in seiner Heimatstadt Horta im Alter von 80 Jahren.
[weiterlesen …]



Modelo stattet 16 Schulen mit Computern aus

31. Dezember 2004 | Von

Mit der Kampagne ‚Computadores para as Escolas‘ will die Supermarktkette Modelo 16 Schulen mit Rechnern ausstatten. Die ausgewählten Schulen befinden sich in Ponta Delgada, Santa Cruz, Flamengos, Sé, Castelo Branco, Sao Bento, Sao Jose, Pico da Urze, Angustias und Horta. Landesweit sind über 200 Schulen an das Projekt angeschlossen.



Bronzestatue von Almeida Pavao in Ponta Delgada

25. November 2004 | Von

(SMI) Am Nikolaustag 6. Dezember wird in Ponta Delgada eine Bronzestatue als Denkmal an Jose de Almeida Pavao offiziell für die Öffentlichkeit enthüllt. Die Büste des Professors Almeida Pavao steht auf dem gleichnamigen Platz an der Avenida D. Joao III. Der Professor wurde am 6. Dezember 1919 geboren und war 46 Jahre lang Lehrer und
[weiterlesen …]



Nach Angra nun auch Termiten auf Faial

11. November 2004 | Von

(HOR) Nachdem in diesem Sommer in Angra die Termiten für Unruhe sorgten, sind nun auch auf Faial die kleinen Krabbeltiere entdeckt worden. Laut Auskunft der Wissenschaftler ist die Art auf Faial allerdings vergleichsweise harmlos. Sie vergreife sich nur an Bäumen und Obstgärten und können damit geduldet werden. Jose Dutra, ein Bewohner der Stadt Horta, sieht
[weiterlesen …]



Prinz Albert von Monaco kommt nach Ponta Delgada

19. Oktober 2004 | Von

(SMI) Am 2. November erwartet man in Ponta Delgada Prinz Albert von Monaco. Er folgt einer Einladung der der Stadt. Dabei wird er den goldenen Schlüssel der Stadt erhalten. Ihm und seinem Großvater zu Ehren gibt es ein Konzert in der Kirche Sao Jose.



Neue Helikopter ab 2006

13. Oktober 2004 | Von

Unter dem neuen Kommando der B.A.4 auf Terceira sollen ab 2006 neue EH-101 Hubschrauber ihre Vorgänger vom Typ PUMA ersetzen. Er bietet mehr Möglichkeiten und mehr Kapazität. Es bleibt aber bei der Stationierung amerikanischer Streitkräfte in Lajes. Die nordamerikanische Basis ist ein beiderseitiges Einverständnis von Portugal und den USA. Neuer Kommandant der B.A.4 wird Joao
[weiterlesen …]



Neues Gerichtsgebäude auf Flores kostet über 2 Mio. Euro

23. September 2004 | Von

(FLW) Auf der Insel Flores gibt es nun nach über einjähriger Bauzeit ein neues Gerichtsgebäude. Der neue Palacio de Justica hat 2,2 Mio. Euro gekostet. Gestern wurde das Gebäude von Justizminister Jose Pedro Aguiar Branco eröffnet. Im vergangenen Jahr 2003 gab es auf Flores 94 Zivilprozesse und 39 Strafprozesse. Inzwischen gibt es auch einen Anwalt
[weiterlesen …]



Junger Taucher ertrinkt vor Sao Jorge

2. September 2004 | Von

(SJZ) Die Wasserschutzpolizei hat den Körper eines 17jährigen Jugendlichen geborgen, der beim Tauchen bei Manadas (Sao Jorge) wohl ertrunken war. Den Angaben der Hafenverwaltung zufolge hatte Jose Manuel Avila Carreiro regelmässig Tauchgänge geübt. Er sei am späten Dienstagnachmittag von zuhause weggegangen und nicht zurückgekehrt. Seine Familie hat daraufhin die Polizei verständigt. Man fand den toten
[weiterlesen …]