Beiträge zum Stichwort ‘ Internacional ’

SATA verbessert Pünklichkeit

20. Dezember 2011 | Von

Die SATA hat im zweiten Jahr in Folge ihre Pünklichkeit verbessern können. Von Januar bis November 2011 sei die Pünklichkeit der SATA Air Acores Flüge von 76,2 % im Jahr 2010 auf 87,5 % angestiegen. 96,5 % aller geplanten Flüge konnten auch durchgeführt werden. 2010 lag der Wert noch bei 93,3 %. Bei der SATA
[weiterlesen …]



Luftraum um die Azoren am Abend kurzfristig geöffnet

10. Mai 2010 | Von

Der Luftraum um die Azoren kann am Abend kurzfristig geöffnet werden. Zwischen 18 und 24 Uhr Ortszeit werden folgende Flugverbindungen möglich sein: SATA Internacional: Lisboa / Ponta Delgada: 18h45m; Ponta Delgada / Lisboa: 19h00m Lisboa / Ponta Delgada: 20h30m Ponta Delgada / Porto: 20h45m Ponta Delgada / Lisboa: 22h30m SATA: Pico / Ponta Delgada: 18h00;
[weiterlesen …]



Golfer entdecken die Azoren

10. Mai 2010 | Von
Golfer entdecken die Azoren

TRAVELBOOK: Nach den Outdoorfreaks und den Seglern, fliegen jetzt die Golfer auf die Azoren. Denn mitten im Atlantik locken drei außergewöhnliche Golfplätze zum Abschlag. Auf Sao Miguel, der Hauptinsel, gibt es zwei vorzügliche Golfanlagen, der 27-Loch von Batalha und der 18-Loch des Furnas Golf-Courses. Der Batalha-Platz wurde 1996 von englischen Architekten angelegt. Er bietet traumhafte
[weiterlesen …]



SATA rät allen Azoren-Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre

9. Mai 2010 | Von

Erst vielen die zahlreiche Flüge aus, nun wurde seit heute Nacht der Luftraum der Azoren komplett geschlossen – mal wieder wegen Vulkanasche aus Island. Inzwischen rät die Fluggesellschaft SATA den Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre der Atlanticoline, um sicher zwischen den Insel zu verkehren. Ursprünglich sollte der Luftraum heute Mittag wieder geöffnet werden, doch
[weiterlesen …]



Hotel Terra do Mar auf Terceira insolvent

18. April 2010 | Von
Hotel Terra do Mar auf Terceira insolvent

(TER) Es war fast zu erwarten: das Hotel Terra do Mar (Azores Internacional Tourism Club Hotel, SA) auf Terceira hat Insolvenz angemeldet. Viele haben es überhaupt nicht gekannt, denn es lag ganz abgelegen am Ende einer Stichstraße in Serretinha und ursprünglich sollte es ja auch Atlantis heißen. Wer es kannte, dem war es mehr als
[weiterlesen …]



Flughafen von Ponta Delgada ausgezeichnet

18. Februar 2010 | Von
Flughafen von Ponta Delgada ausgezeichnet

(SMI) Der Flughafen Joao Paulo II von Ponta Delgada hat jetzt vom Airports Internacional Council ACI einen Preis erhalten. Den Preis erhielt man dafür, weil man in einer Umfrage unter den Fluggästen innerhalb Europas der Flughafen mit der größten Entwicklung im Jahr 2009 war.



SATA fliegt Benfica-Spieler nach Berlin

16. Februar 2010 | Von

Die SATA Internacional wird die Fußball-Spieler von Benfica Lissabon am 17. Februar nach Berlin fliegen, wo die Mannschaft auf Hertha BSC Berlin trifft.



SATA hat mehr Fluggäste

14. Januar 2010 | Von

Die SATA hat im letzten Quartal 2009 einen Zuwachs der Fluggäste verzeichnen können. Insgesamt wurden 5,3 % mehr Passagiere auf nationalen und internationalen Strecken befördert. Dazu standen wiederum 5,26 % mehr Flugverbindungen zur Verfügung. In Zahlen ausgedrückt sind das allein 170.288 Passagiere in den Monaten Oktober bis Dezember 2009 mit der SATA Internacional. Dazu kommen
[weiterlesen …]



Petition für Billigflieger eingereicht

6. Januar 2010 | Von

Jorge Miguel Berto Justino hat heute eine Petion zum Thema Billig-Airlines auf den Azoren eingereicht. Sie ist online einzusehen und zu unterschreiben. „Para quem vive nas ilhas dos Açores e quer ir até ao continente ou para os continentais que queiram visitar estas maravilhosas ilhas, têm a opção de efectuar a viagem em duas companhias
[weiterlesen …]



SATA-Flieger bricht Start ab

21. August 2009 | Von

Ein SATA-Flugzeug vom Typ ATP hat heute den Start abbrechen müssen. Beim Start des SP1691 auf Porto Santo war ein Problem mit dem rechten Antriebsmotor festgestellt worden. Das Problem ereignete sich gegen 8h40. Bei der gemäß dem Notfallplan erfolgten Evakuierung des Flugzeuges erltt einer der 14 Passagiere eine Verstauchung am Fuß. Eine SATA Internacional Maschine
[weiterlesen …]



SATA macht Überstunden

21. November 2008 | Von

Um Weihnachten wird die SATA Internacional 84 Extraflüge ins Programm aufnehmen und damit in der Zeit vom 18. Dezember bis 5. Januar 16.000 zusätzliche Plätze anbieten.



Madeirenser investieren weiter in die Azoren

7. September 2006 | Von

Von Jahr zu Jahr wächst die Anzahl an Unternehmen von der ebenfalls portugiesischen Insel Madeira, die auf den Azoren Geld in Objekte und Projekte investieren. Die erste große Firma die fest in madeirensische Hände kam war die Fábrica de Tabaco Estrela in Ponta Delgada. 1996 erwarb die Banco Internacional do Funchal BANIF 56% des Kapitals
[weiterlesen …]



SATA fliegt 2006 direkt auch ab Amsterdam

7. Januar 2006 | Von

Die SATA Internacional wird im neuen Jahr 2006 auch direkt ab Amsterdam auf die Azoren fliegen. Der erste Flug wird Anfang Mai stattfinden und damit einmal wöchentlich die Holländer direkt auf die Azoren führen und das bis Ende Oktober. Die Strecke wird zusammen mit TUI bedient. In dem eingesetzten Airbus A320 werden 161 Passagiere Platz
[weiterlesen …]



Mehr Flüge zu Weihnachten

18. Dezember 2005 | Von

Wie in jedem Jahr wird die SATA auch an diesem Weihnachtsfest das Flugprogramm erweitern. Insgesamt wird die SATA Internacional 48 zusätzliche Flüge durchführen und damit fast 10.000 zusätzliche Passagiere befördern können. Die meisten zusätzlichen Flüge entfallen auf die internationalen Strecken zwischen Ponta Delgada, Lissabon, Porto, Funchal und Boston. Auch zusätzliche interinsulare Flüge wird es geben.
[weiterlesen …]



Erstes Ressort-Hotel auf den Azoren auf Terceira

29. September 2005 | Von

(TER) Auf Terceira soll das erste Ressort-Hotel der Azoren entstehen. In Serretinha, acht Kilometer vom historischen Zentrum von Angra do Heroismo entfernt, soll die Anlage als portugiesisch-französisches Co-Projekt mit dem Namen Atlantis für 12Mio. Euro gebaut werden. Verantwortlich für den Bau wird die Azores Internacional Tourism Club Hotel, SA sein. Die 118 Zimmer sind auf
[weiterlesen …]



SATA kauft zwei neue Airbus-Maschinen

16. Januar 2005 | Von

Die Fluggesellschaft SATA Internacional tauscht ihre Boing 737 durch neue Airbus-Maschinen aus. Zwei neue Airbus A320/200 werden im April oder Mai diesen Jahres in Betrieb gehen. Sie werden den Flugverkehr zwischen Europa und dem Archipel abdecken. Gegenwärtig sind schon ein Airbus 320/200, drei 310/300 und zwei Boeing 737/400 und 737/300 in Betrieb.



SATA Internacional erneuert Flotte

13. Oktober 2004 | Von

Mit der Ankunft von zwei nagelneuen Flugzeuge A-320 im April 2005 will die SATA ihre Luftflotte erneuern. Als Grund gibt die Flugline eine Modernisierung der Airline und steigende Ölpreise an.



Neue Flugrouten der SATA Internacional

14. Juli 2004 | Von

Die Fluglinie der Azoren SATA Internacional fliegt nach München und Zürich nun auch Madrid an. Damit setzt man den Trend der Direktfüge ins Ausland fort. Freitags geht es mit einem neuen Airbus A320 von Ponta Delgada nach München. Samstags fliegt die SATA Zürich an. Sonntags schließlich wird Frankfurt angeflogen.