Beiträge zum Stichwort ‘ Gäste ’

Turismo Rural auf den Azoren legte 2013 zu

31. Januar 2014 | Von

Der ländliche Tourismus auf den Azoren legte 2013 zu. Die Zahl der Übernachtungen von Januar bis September 2013 stieg um 23,2 %. Der Anteil ausländischer Gäste lag dabei bei 73 %. Besonderen Zuwachs gab es bei deutschen Gästen mit einem Plus von 4,5 %. Besonderen Nutzen zogen dabei die Inseln Sao Miguel (+ 25,8 %),
[weiterlesen …]



Privatvermieter müssen sich ab sofort auf den Azoren registrieren

9. Januar 2014 | Von
Privatvermieter müssen sich ab sofort auf den Azoren registrieren

Anbieter von Privatunterkünften müssen sich ab sofort auf den Azoren registrieren und erhalten dafür ein neues Siegel. Die neue Regelung gilt seit 1. Januar. Demnach werden alle Privatvermieter unter der Marke „Alojamento Local“ AL geführt. In einem dafür geschaffenen Gesetz sind Standards und Mindesteinrichtung definiert. Vermieter müssen demnach auch Daten über ihre Mieter und Unterkunft
[weiterlesen …]



Tourismus auf den Azoren mit deutlichem Minus

17. Dezember 2012 | Von
Tourismus auf den Azoren mit deutlichem Minus

Der Tourismus auf den Azoren hat sich auch im Monat Oktober nicht erholen können und seinen Negativtrend weiter fortgesetzt. Im Hotelsektor wurden 67.908 Übernachtungen registriert und damit um 18,5 % weniger als noch im Vorjahresmonat. Insgesamt waren es in den Monaten Januar bis Oktober 890.994 Übernachtungen, was einem Minus um 7,4 Prozentpunkte gegenüber 2011 entspricht.
[weiterlesen …]



Immer weniger Gäste besuchen die Azoren

15. November 2012 | Von
Immer weniger Gäste besuchen die Azoren

Auf den Azoren zählt man immer weniger Gäste. In den Hotels, Pensionen und anderen Unterkünften ging die Zahl der Übernachtungen in den ersten neun Monaten um 6,7 Prozent zurück, verglichen mit demselben Vorjahreszeitraum. Insgesamt wurden rund 820.000 Übernachtungen gezählt. Damit wurde ein Umsatz von 36,1 Mio. Euro generiert. Am stärksten ist der Rückgang bei den
[weiterlesen …]



Finnland soll Azoren-Tourismus retten

11. September 2012 | Von
Finnland soll Azoren-Tourismus retten

Erst vor wenigen Monaten war man sauer auf die Finnen, weil die Touroperator überraschend die Verbindungen gestrichen haben, der Pleitegeier kreiste und rund 100.000 erwartete und kalkulierte Gäste doch nicht kamen. Nun soll Finnland wieder der Rettungsanker des Azoren-Tourismus werden. Nach zähem Ringen hat man einen neuen Anbieter gefunden. Er soll angeblich im kommenden Jahr
[weiterlesen …]



Übernachtungsrückgang auf den Azoren

10. August 2010 | Von

Die Zahl der Übernachtungen auf den Azoren ist weiter rückläufig. Während es in Ponta Delgada im Juli und August auf den Straßen am Abend teilweise wie im September leer war, war auch auf den kleineren Inseln das Unterkommen in Ferienunterkünften oder das Anmieten eines Mietwagens selten ein Problem. Trotzdem lag nach Angaben des Hotelerieverbandes die
[weiterlesen …]



Zwei Meter langer Hai vor Ribeira Grande

26. Juli 2010 | Von

(SMI) Ein zwei Meter langer Hai ist vor dem Badebereich Pocas von Ribeira Grande auf Sao Miguel im Meer entdeckt worden. Zu dem Zeitpunkt waren noch keine Badegäste im Meer. Zur Sicherheit wurden mehrere Rettungsschwimmer an die Stelle gerufen. Der Hai hatte sich zwischenzeitlich wieder in tiefere Gewässer begeben.



SATA startet durch – Azoren wieder im Flugplan

12. Mai 2010 | Von
SATA startet durch – Azoren wieder im Flugplan

Die azorische Airline SATA startet wieder durch und auch andere Fluglinien können die Azoren wieder erreichen. Den Auftakt macht heute die Air Berlin, die ein volles Flugzeug mit Azorengästen von Düsseldorf nach Ponta Delgada schicken kann. Auch sonst weichen die Streichmeldungen von den Flugplänen:



Golfer entdecken die Azoren

10. Mai 2010 | Von
Golfer entdecken die Azoren

TRAVELBOOK: Nach den Outdoorfreaks und den Seglern, fliegen jetzt die Golfer auf die Azoren. Denn mitten im Atlantik locken drei außergewöhnliche Golfplätze zum Abschlag. Auf Sao Miguel, der Hauptinsel, gibt es zwei vorzügliche Golfanlagen, der 27-Loch von Batalha und der 18-Loch des Furnas Golf-Courses. Der Batalha-Platz wurde 1996 von englischen Architekten angelegt. Er bietet traumhafte
[weiterlesen …]



SATA rät allen Azoren-Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre

9. Mai 2010 | Von

Erst vielen die zahlreiche Flüge aus, nun wurde seit heute Nacht der Luftraum der Azoren komplett geschlossen – mal wieder wegen Vulkanasche aus Island. Inzwischen rät die Fluggesellschaft SATA den Fluggästen zum Umstieg auf die Fähre der Atlanticoline, um sicher zwischen den Insel zu verkehren. Ursprünglich sollte der Luftraum heute Mittag wieder geöffnet werden, doch
[weiterlesen …]



Mehr nationale Fluggäste auf den Azoren – Rückgang bei den Touristen

28. April 2010 | Von

Auf den Azoren gab es im ersten Quartal einen leichten Zuwachs nationaler Fluggästen. Insgesamt wurden auf den neun Flughäfen von Januar bis Ende März 2010 153.615 Fluggäste aus ganz Portugal gezählt. Im selben Zeitraum 2009 waren es noch 147.662. Allerdings ging der Anteil ausländischer Fluggäste um 21 % zurück. Im ersten Quartal konnte man nur
[weiterlesen …]



Museen der Azoren haben 2009 über 93.000 Besucher empfangen

23. April 2010 | Von
Museen der Azoren haben 2009 über 93.000 Besucher empfangen

Die offiziellen Museen der Azoren haben im vergangenen Jahr 2009 93.835 Besucher empfangen. Innerhalb der vergangenen drei Jahren ist damit die Besucherzahl um 37 % angestiegen. Am meisten Besucher hat man mit 48.605 Gästen im Museu do Pico gezählt. Aber auch im Regionalmuseum von Graciosa und im Museu Carlos Machado in Ponta Delgada gab es
[weiterlesen …]



Flughafen von Ponta Delgada ausgezeichnet

18. Februar 2010 | Von
Flughafen von Ponta Delgada ausgezeichnet

(SMI) Der Flughafen Joao Paulo II von Ponta Delgada hat jetzt vom Airports Internacional Council ACI einen Preis erhalten. Den Preis erhielt man dafür, weil man in einer Umfrage unter den Fluggästen innerhalb Europas der Flughafen mit der größten Entwicklung im Jahr 2009 war.



Hotelreservierungen gingen 2009 um über 10% zurück

16. Februar 2010 | Von

Der Einbruch in der Hotelerie der Azoren läßt sich nun auch anhand der Reservierungszahlen belegen. 2009 gab es 10,1 % weniger als noch 2008. 489.500 Übernachtungen gehen auf nationale Gäste zurück, das sind 7,6 % weniger als 2008. Ausländische Gäste waren 515.500 eingetragen, was einem Rückgang von 13,7 % entspricht. Der durchschnittliche Gewinn pro Übernachtung
[weiterlesen …]



2009 gab es weniger Fluggäste auf den Azoren

2. Februar 2010 | Von
2009 gab es weniger Fluggäste auf den Azoren

Im vergangenen Jahr 2009 gab es weniger Fluggäste auf den Azoren. Insgesamt wurden 26.608 weniger Passagiere gezählt, als im Vorjahr. Auf Santa Maria gab es ein geringes Minus von 12 Passagieren, nach Terceira kamen 4.871 weniger, auf Faial sank die Zahl um 2.835 und auf Flores um 1.285. Das dickste Minus verzeichnete Sao Miguel mit
[weiterlesen …]



Erneut starker Einbruch der Übernachtungszahlen auf den Azoren

16. Januar 2010 | Von

Auch im Monat November sind 2009 die Übernachtungszahlen gegenüber dem Vorjahr eingebrochen. Während man im November 2008 noch 59.000 Gäste verzeichnete, waren es in 2009 nur noch 45.800. Damit liegt man mit einem dicken Minus von 22,4 % mit großem Abstand vorne, gefolgt von Madeira, das ein Minus von 11,1 % aufführt. Nur der Norden
[weiterlesen …]



SATA hat mehr Fluggäste

14. Januar 2010 | Von

Die SATA hat im letzten Quartal 2009 einen Zuwachs der Fluggäste verzeichnen können. Insgesamt wurden 5,3 % mehr Passagiere auf nationalen und internationalen Strecken befördert. Dazu standen wiederum 5,26 % mehr Flugverbindungen zur Verfügung. In Zahlen ausgedrückt sind das allein 170.288 Passagiere in den Monaten Oktober bis Dezember 2009 mit der SATA Internacional. Dazu kommen
[weiterlesen …]



Jugendherberge auf Santa Maria eröffnet 2010

14. Januar 2010 | Von

(SMA) Die Jugendherberge auf Santa Maria in Vila do Porto soll 2011 fertig sein und die ersten Gäste beherbergen. Der Umbau der historischen Gebäude kostet rund 2,7 Mio Euro. Die Regierung wird die Kosten in zwei Raten tragen. Momentan sind auf Sao Miguel, Pico und Terceira drei Jugendherbergen in Betrieb. Eine weitere entsteht auf Sao
[weiterlesen …]



Erstes Kreuzfahrtschiff 2010 in Ponta Delgada

8. Januar 2010 | Von
Erstes Kreuzfahrtschiff 2010 in Ponta Delgada

(SMI) Mit der Marco Polo hat das erste Kreuzfahrtschiff im Jahr 2010 in Ponta Delgada Halt gemacht. Das ca. 175 m lange Schiff mit 850 Passagieren bleibt heute den ganzen Tag über. Bis Ende des Jahres sind weitere 48 Kreuzfahrtschiffe angekündigt. Rund 65.000 Gäste werden so erwartet. Auch das größte seiner Gattung, die Independence of
[weiterlesen …]



Hotelkrise – 4 Hotels machen dicht

4. Januar 2010 | Von
Hotelkrise – 4 Hotels machen dicht

Weil die Gäste ausbleiben, sind vier namhafte Hotels auf den Azoren den Winter über geschlossen. Dabei handelt es sich um das Acores Atlantico in Ponta Delgada, das Estalagem dos Clerigos in Nordeste, das Hotel Colombo bei Vila do Porto und das Hotel Horta in Horta. Acores Atlantico wie auch das Clerigos gehören zur Gruppe Bensaude.
[weiterlesen …]