Beiträge zum Stichwort ‘ CRV ’

Flores und Corvo ohne Kommunikations-Anschlüsse

20. Februar 2012 | Von
Flores und Corvo ohne Kommunikations-Anschlüsse

(FLW/COR) Die Inseln Flores und Corvo sind seit heutefrüh kommunikationstechnisch von der Außenwelt abgeschlossen. Sämtliche Telefonanschlüsse, Mobilfunkverbindungen sowie der Anschluss an die weite Welt des Internets sind abgeschnitten. Davon sind auch alle technischen Gerätschaften betroffen, die die dazugehörige Technik nutzen – allen voran die Bankautomaten. Das Problem war gegen 9 Uhr aufgetreten. Von der Telecom
[weiterlesen …]



Festival dos Moinhos auf Corvo

22. Juli 2010 | Von
Festival dos Moinhos auf Corvo

(CRV) Vom 12. bis 15. August findet auf Corvo das diesjährige Festival dos Moinhos statt. Dabei kommt richtig Leben auf die Insel mit Feiern, Theater und vielem mehr. Mit dabei sind in diesem Jahr die Bands Banda Iris, ABBA Gold Europe, Fala Quem Sabe, Quinta Tribu und andere.



Forscher kartografieren Teilabschnitt der Gruta do Carvao

7. Mai 2010 | Von

(SMI) Ein Forscherteam der Universitäten der Azoren und von Porto kartografiert einen Teilabschnitt der Grura do Carvao, einer Lavahähle, die bis ins Zentrum von Ponta Delgada reicht. Konkret geht es um den Teilabschnitt zwischen dem Wasserspeicher in der Rua do Paim und der Kreuzung Avenida de Quental/Rua do Paim. Insgesamt ist der Teil 580 m
[weiterlesen …]



Gruta do Carvao für Besucher geöffnet

23. April 2010 | Von
Gruta do Carvao für Besucher geöffnet

(SMI) Der Vulkangang der Gruta do Carvao in Ponta Delgada ist ab sofort wieder zugänlich und für Besucher geöffnet. Unter der Führung der ‚Amigos dos Acores‘ hat zwischen 9h30 und 15h30 geöffnet. Der Eingang liegt in der Rua do Paim bei Arrifes in einem unscheinbaren Häuschen direkt an der Umgehungsstraße von Ponta Delgada. Der Eintritt
[weiterlesen …]



Flughafen von Corvo wegen Umbau für 4 Monate geschlossen

25. Februar 2010 | Von

(CRV) Die anstehenden Umbauarbeiten am Flughafen von Corvo werden die Insel für bis zu vier Monate vom Luftverkehr abschneiden. Nun steht die Airline wie auch die Regierung in der Zwickmühle: im Winter wäre zwar wegen der eingeschränkten Flugverbindungen der Bautermin günstig, wegen der fehlenden Schiffsverbindungen und dem Wetterrisiko wäre die Insel aber unter Umständen umso
[weiterlesen …]



Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

30. Dezember 2009 | Von
Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

(CRV) Die Verwaltung von Corvo setzt voll auf Solarenergie und will auf allen Wohnhäusern Solarzellen installieren. Nach einem ersten Entwurf sind dazu 300.000 Euro notwendig. Ein entsprechender Antrag sei bei der Regierung bereits eingegangen. Die Bewohner fürchten allerdings, durch die Panels gehe der Anblick des Ortes verloren. Dabei geht es nicht nur um umweltfreundliche Energie,
[weiterlesen …]



SATA sichert Versorgung von Corvo

30. Dezember 2009 | Von
SATA sichert Versorgung von Corvo

(CRV) Die Versorgung der Insel Corvo mit Lebensmitteln ist gesichert. Heute soll ein Flugzeug der SATA mit 600 kg an Lebensmitteln (vor allem Butter, Mehl, Obst und Milch) auf Corvo landen.



Milchfabrik auf Corvo geschlossen

18. Dezember 2009 | Von

(CRV) Die Milchfabrik auf Corvo hat Anfang Dezember den Betrieb einstellen müssen. Dies wurde erst heute bekannt gegeben. Die Käserei gehört zur Milchkooperative der Insel. Seit drei Monaten konnte sie die Bauern und Angestellten nicht mehr bezahlen. Inzwischen besteht ein Abkommen zwischen der Kooperative und der Regierung über 30.000 Euro. Damit soll die Firma abgewickelt
[weiterlesen …]



Käse von Corvo könnte vom Markt verschwinden

13. August 2008 | Von

(CRV) Auf Corvo werden die Alarmglocken geschlagen: es fehlt an Milch und der heimische Käse könnte vom Markt verschwinden, heißt es. Lacticorvo hat es bereits angekündigt, dass das kleine Werk geschlossen werden kann. Momentan kommen nur noch 170 Liter pro Tag an, weil nur 5 der 30 Milchproduzenten Milch abliefern. Schon in den vergangenen Jahren
[weiterlesen …]



Landepiste von Corvo wächst um 30m

12. August 2008 | Von

(CRV) Die kurze Piste am Flughafen von Corvo wird um 30m verlängert, damit die neuen Bombardier Q200 sicher landen können. Auch ein neuer Kontrollturm kommt hinzu. 10 Monate Bauzeit sind veranschlagt.



Corvo bekommt Bibliothek

29. Dezember 2007 | Von

(CRV) 22.000 Bücher sollen in Vila Nova auf Corvo bald einen neuen Standort bekommen, denn die Stadtverwaltung des 400-Seelen-Orts will 2008 eine öffentliche Bibliothek errichten.



Neues Kraftwerk auf Corvo

5. Juli 2007 | Von

(CRV) Ein neues Kraftwerk versorgt seit einigen Tagen die Bewohner auf Corvo mit Strom. Es ist mit 4 Dieselgeneratoren ausgerüstet und hat eine Leistung von 536 kW. Damit kann das 1980 in Betrieb genommene, alte Kraftwerk Horta Funda abgeschaltet werden, das noch innerhalb des Wohnbereichs von Vila Nova steht.



Kreis Corvo hat die wenigsten Wähler in ganz Portugal

13. Januar 2006 | Von

(CRV) Auf Corvo zählt man die wenigsten Wähler in einem Kreis in ganz Portugal. Nur 343 Wahlberechtigte stehen als Summe unter der Liste. Wenig vermunderlich, denn der Kreis besteht im Grunde nur aus einem winzigen Hauptort. An vorletzter Stelle steht Lajes das Flores mit 1289 Wählern. Auf der Liste der kleinsten Kreise steht auch Santa
[weiterlesen …]



Informationszentrum für Corvo

1. September 2005 | Von

(CRV) Die kleinste Insel der Azoren Corvo bekommt ein eigenes Informationszentrum. Für 150.000 Euro soll es bis Mitte 2006 fertiggestellt sein und zukünftig über Kultur und Natur auf der Insel informieren. Das Zentrum wird in zwei historischen Häusern am Canada da Graciosa im historischen Kern von Vila Nova untergebracht.



Fest der Windmühlen – ganz Corvo feiert

16. August 2005 | Von

(CRV) Corvo hat am Wochenende sein Festival dos Moinhos gefeiert. Dazu waren Besucher von allen Inseln angereist. Die gut 400 Seelen zählende Bevölkerung der Insel hat sich dabei vervielfacht. Bewohner waren dazu aufgerufen, Privatquartiere bereitzustellen. Zudem wurde der Campingplatz im Südwesten für den Ansturm vorbereitet. Religiös verbunden war die Feier mit der Nossa Senhora dos
[weiterlesen …]



Corvo bekommt Veterinär

21. September 2004 | Von

(CRV) Ein Tierarzt soll auf Corvo dauerhaft niedergelassen sein, das hat nun die Regionalregierung verkündet. Damit soll der Tierschutz und der Verbraucherschutz gewährleistet werden. Für die Kleinste der Azoreninseln ist dies das erste Mal, dass ein Veterinär eine ständige Niederlassung erhält. Seinem Arbeitsbereich ist dann auch die Kontrolle der Fischerei unterstellt.



Corvo investierte 12Mio. Euro in den vergangenen 7 Jahren

14. Juli 2004 | Von

(CRV) Auf Corvo wurden in den vergangenen sieben Jahren rund 12Mio. Euro investiert. Diese Zahl nannte nun von Carlos Cesar, dem Präsidenten der Regionalregierung genannt. Der Großteil der Ausgaben floss in die regelmässige Fluganbindung im Sommer, den Strassenbau, die medizinische Versorgung und die Öffentlichkeitsarbeit vor allem im Bereich des Tourismus. Dazu kommen noch die Arbeiten
[weiterlesen …]



Corvo erhält neuen Flughafen-Tower

12. Juli 2004 | Von

(CRV) Rund 100.000 Euro will die Regionale Regierung der Azoren in einen neuen Tower auf dem Flughafengelände von Corvo investieren. Rund sechs Monate sollen die Arbeiten an der kleinsten Insel der Azoren mit ihren 400 Einwohnern dauern. Damit inestiert man in die Sicherheit aber auch in neue meteorologische Technik. Corvo wird regelmässig von den Dornier
[weiterlesen …]