Beiträge zum Stichwort ‘ Buch ’

Neues Buch über Vogelbeobachtung auf den Azoren

13. September 2010 | Von
Neues Buch über Vogelbeobachtung auf den Azoren

Dass sich auf den Azoren gut Vögel beobachten lassen ist nichts Neues. neu aber ist ein Buch über Vogelbeobachtung mit dem Titel „Obervacao de Aves nos Acores“. Es stammt aus der Hand von Pedro Rodrigues und Gerbrand Michielsen und wird am 23. September im Centro Comercial SolMar in Ponta Delgada vorgestellt. In dem Buch werden
[weiterlesen …]



Buch “Os Fosseis de Santa Maria” wird heute vorgestellt

13. Juli 2010 | Von

(SMI) Das neue Buch “Os Fosseis de Santa Maria” wird heute in Ponta Delgada vorgestellt und zwar um 21.30 Uhr in der Biblioteca Municipal. Es beschäftigt sich mit Versteinerungen und der Geschichte der Insel Santa Maria und wurde 2009 mithilfe der Universität der Azoren erschaffen.



SATA sagt auch heute alle Azoren-Flüge ab

11. Mai 2010 | Von
SATA sagt auch heute alle Azoren-Flüge ab

Die SATA hat auch heute aufgrund der Aschewolke alle Flüge abgesagt. Betroffen sind 1343 Passagiere auf acht Flugverbindungen. Gestern Abend wurden in einer kurzzeitigen Luftraumöffnung zwischen 18 und 24 Uhr 1173 Passagiere auf 13 nationalen Flügen befördert. Zusätzlich konnten 75 Passagiere auf die Fähre gebucht werden. In Ponta Delgada wurden bis zum Mittag 16 Flüge
[weiterlesen …]



Golfer entdecken die Azoren

10. Mai 2010 | Von
Golfer entdecken die Azoren

TRAVELBOOK: Nach den Outdoorfreaks und den Seglern, fliegen jetzt die Golfer auf die Azoren. Denn mitten im Atlantik locken drei außergewöhnliche Golfplätze zum Abschlag. Auf Sao Miguel, der Hauptinsel, gibt es zwei vorzügliche Golfanlagen, der 27-Loch von Batalha und der 18-Loch des Furnas Golf-Courses. Der Batalha-Platz wurde 1996 von englischen Architekten angelegt. Er bietet traumhafte
[weiterlesen …]



310 Jahre Festa do Senhor Santo Cristo dos Milagres

6. Mai 2010 | Von
310 Jahre Festa do Senhor Santo Cristo dos Milagres

(SMI) Am Wochenende findet in Ponta Delgada das größte religöse Fest der Azoren statt. In diesem Jahr feiert die Festa do Senhor Santo Cristo dos Milagres das 310jährige Bestehen. Das erste Fest wurde am 11. April 1700 gefeiert. Es findet jährlich am 5. Sonntag nach Ostern statt. Die ganze Stadt ist geschmückt und kilometerweit reichen
[weiterlesen …]



MSC Poesia in Ponta Delgada

2. Mai 2010 | Von
MSC Poesia in Ponta Delgada

(SMI) Mit über 3000 Passagieren wird die MSC Poesia am kommenden Donnerstag in Ponta Delgada erwartet. Das Kreuzfahrtschiff der Luxusklasse wird das erste Mal Stopp in der Hauptstadt machen. Alle Kabinen sind nach Auskunft der Reederei ausgebucht. Die MSC Poesia ist 247 m lang und gehört zur MSC Cruzeiros.



Flugbehinderungen sorgen für zahlreiche Stornierungen

21. April 2010 | Von

Die Flugbehinderungen der vergangenen Tage haben der ohnehin angeschlagenen Hotelerie der Azoren nochmals zugesetzt. Nach einer jüngsten Umfrage zufolge, haben die Hotels in den letzten Tagen Stornierung im Bereich 20-30% der gebuchten Zimmer hinnehmen müssen.



Buch „Dos Vulcões dos Açores“ ab Donnerstag im Handel

2. März 2010 | Von

Ein neues Buch mit dem Titel „Dos Vulcões dos Açores/From the Azores Volcanoes“ ist ab Donnerstag im Handel. Es wurde vom Stadtarchiv Ponta Delgada, dem Observatório Vulcanológico e Geotérmico dos Açores und dem verlag Publiçor veröffentlicht. Mit zum Buch gehört auch eine zweisprachige DVD.



Kreuzfahrtkai in Angra könnte außerhalb des Zentrum entstehen

2. Februar 2010 | Von
Kreuzfahrtkai in Angra könnte außerhalb des Zentrum entstehen

(TER) Aufgrund der jüngsten Diskussionen um das Unterwasserschutzgebiet in der Bucht von Angra hat man nun offenbar eine Annäherung gefunden. Der Kai könnte im Osten der Stadt in der Bucht Baia das Aguas entstehen. Der Kai würde damit unmittelbar unterhalb des Forte de Sao Sebastiao nach Osten ins Meer hinaus ragen.



Kreuzfahrtkai in Angra erzürnt Unterwasser-Archäologen

25. Januar 2010 | Von
Kreuzfahrtkai in Angra erzürnt Unterwasser-Archäologen

(TER) Der geplante Kreuzfahrtkai in Angra do Heroismo sorgt für Aufregung bei den Unterwasser-Archäologen. Sie weisen darauf hin, dass die Bucht von Angra eine geschützte archäologische Unterwasserzone ist. Beim Bau des Anlegers für große Kreuzfahrtschiffe würde ein erheblicher Teil davon unwiederbringlich zerstört werden. Angra war in der Zeit der Entdecker einer der wichtigsten Häfen im
[weiterlesen …]



Digitales Buch über die Azoren

12. Januar 2010 | Von

Der Tourismusverband der ART will in Kürze das erste digitale Buch über die Azoren vorstellen. Es soll unter dem Namen BookAzores erscheinen und die modernen multimedialen Mittel ausnutzen. Links und einfache Verbindungen zu Anbietern im Tourismussektor sollen darin beinhaltet sein.



Hohe Wellen verursachen Schäden in Horta

2. Januar 2010 | Von
Hohe Wellen verursachen Schäden in Horta

Drei heftige Wellen und ein insgesamt hoher Wellengang haben in den vergangenen Stunden zahlreiche Schäden verursacht. In Horta wurden die Arbeiten an dem neuen Kreuzfahrtkai behindert. An dem neu entstehenden Wall gab es zahlreiche Schäden. Ein Transportboot wurde weggerissen und quasi zerstört. Auch Werkzeug und zahlreiche Baustoffe gingen zu Bruch bzw. wurden ins Meer gespült.
[weiterlesen …]



Sturm zerstört Leuchtturm auf Santa Maria

28. Dezember 2009 | Von
Sturm zerstört Leuchtturm auf Santa Maria

(SMA) Der heftige Sturm gestern Nacht hat einen Leuchtturm auf Santa Maria zerstört. Der Farol do Espigao oberhalb der Bucht von Sao Lourenco ist vom Untergrund gebrochen und nach unten gekippt. Der Leuchtturm ist einer von nur wenigen Leuchtfeuern auf der Insel. Kommende Woche soll eine Lösung präsentiert werden.



Erneut Flugausfälle wegen schlechten Wetters

27. Dezember 2009 | Von

Wegen des anhaltend schlechten und stürmischen Wetters kam es gestern erneut zu Flugausfällen. Mehr als 70 Passagiere blieben am Flughafen zurück. Betroffen war u.a. die Flugverbindung Terceira – Graciosa. Auch für die nächsten Stunden und Tage ist nicht sicher, ob alle Verbindungen realisiert werden können. Bei Starkwinden über 100 km/h ist das Landen auf den
[weiterlesen …]



Açores O Império dos Fósseis

3. Dezember 2009 | Von

„Açores O Império dos Fósseis“ heißt ein neues Buch über die Fossilien auf Santa Maria. Es wird morgen in der Buchhandlung Artes e Letras im Einkaufszentrum Solmar an der Uferpromenade in Ponta Delgada um 18 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt. Auf 272 Seiten werden die wichtigsten Fossilienfunde auf Santa Maria von verschiedenen Forschungsgruppen vorgestellt.



Öffnung des Furnas SPA Hotel verzögert sich weiter

26. November 2009 | Von
Öffnung des Furnas SPA Hotel verzögert sich weiter

(SMI) Eigentlich sollte es schon 2008 eröffnet werden. Zuletzt war vom November 2009 die Rede. Nun verzögert sich die Eröffnung des Furnas SPA Hotels wieder. Das 4 Sterne Hotel gehört zur Gruppe ASTA Atlantida und hat 55 Zimmer. Der Betreiber nennt eine Erweiterung der urspünglichen Pläne als Grund für die Verzögerung. Ein neuer Eröffnungstermin wurde
[weiterlesen …]



PR10PIC – Neue Wanderung Santana – Lajido

24. November 2009 | Von
PR10PIC – Neue Wanderung Santana – Lajido

(PIX) Durch das Weinanbaugebiet an der Nordküste von Pico gibt es eine neue Wanderung des Turismo. Sie ist unter dem Namen PR10PIC in des Wandernetz auf der Insel eingereiht. Los gehts an der Hauptstraße in Santana. Der Weg führt zunächst zu einem Walbeobachtungsposten (Vigia). Danach wendet sich der Weg zur Küste hin und passiert zunächst
[weiterlesen …]



3 Wale vor Faial gestrandet

1. August 2009 | Von

(HOR) Drei Zahnwale sind vor Faial in der Bucht von Almoxarife gestrandet. Vermutlich handelt es sich um die drei noch verbliebenen aus der Bucht von Praia da Vitoria. Ein Wal war zwar noch am Leben, konnte allerdings auch mit allem Aufwand nicht mehr gerettet werden. Ob es natürliche Ursachen gibt, seismische Aktivitäten der Auslöser waren
[weiterlesen …]



4 Zahnwale in der Bucht von Praia da Vitoria

31. Juli 2009 | Von

(TER) Vier Zahnwale (Sowerdy-Mesoplodomebidens) sind in die Bucht von Praia da Vitoria eingeschwommen und sorgen für Trubel. Mit den Spezialisten des ozeanologischen Instituts wurde versucht, die Wale wieder aus der Bucht zu bewegen. Ein Wal ist gestrandet und wurde in den Schlachthof zur Untersuchung gebracht.



Viking-Fähre fährt erst drei Wochen später

21. Juni 2009 | Von

Die als Ersatz gebuchte Autofähre Viking wird nun doch nicht ab 22. Juni, sondern erst ab 11. Juli verkehren. Als Grund werden mechanische Anpassungen an der Fähre angegeben, um an den Kais der angelaufenen Hafen auch anlegen zu können. Aus diesem Grund soll der Fahrplan der Santorini leicht verändert und um weitere Routen ergänzt werden.