Beiträge zum Stichwort ‘ Blick ’

TV Tipps: Azoren

31. März 2011 | Von

  08.04.2011 – Freitag  Bayern   1:40  Planet Erde Dokureihe, D 2006 Azoren   17.04.2011 – Sonntag  3sat   11:25  Am Atlantik: Wasser, Wind und Vögel Dokumentation, D 2010 Portugal / Senegal / Irland Die Insel Terceira, die zu den Azoren gehört, hat eine geschichtsträchtige Vergangenheit. Im Djoudj Vogelpark im Delta des Senegals treffen sich[…]   22.04.2011
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

25. Januar 2011 | Von

  06.02.2011 – Sonntag  Das Vierte   18:30  Im Reich der Pottwale Dokumentation, USA 2009 Regie: Feodor Pitcairn Feodor Pitcairns preisgekrönte Dokumentation erlaubt uns einen Blick in die geheime Welt der Pottwale. Aufzeichnungen dieser faszinierenden Tiere[…]  Anixe HD   18:30  Ocean Wilds – Im Reich der Pottwale Tiere, USA 2009 Original-Titel: Ocean Wilds – Sperm Whale Oasis
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

12. November 2010 | Von

  14.11.2010 – Sonntag  DMAX   10:00  Auf den Fisch gekommen Reportage Die portugiesische Insel Madeira im Atlantischen Ozean ist genau wie ihre Nachbarn, die Azoren und die Kanarischen Inseln, vulkanischen Ursprungs.   15.11.2010 – Montag  National Geographic   22:00  SOS – Alarmstufe Rot Doku-Soap, GB 2008 Original-Titel: Salvage Code Red Ponta Delgada ist die Hauptstadt der
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

28. August 2010 | Von

  09.09.2010 – Donnerstag  HR   14:45  Die fantastische Reise mit dem Golfstrom Dokumentation, D 2003 Folge: 1 Europa im Wärmebad Regie: Volker Arzt, Sigurd Tesche Jede Sekunde transportiert der Golfstrom fünfzig Millionen Kubikmeter Wasser – dreißigmal mehr als alle Flüsse der Erde. Er legt 10.000 Kilometer[…]   15.09.2010 – Mittwoch  3sat   12:50  Unter dem Vulkan
[weiterlesen …]



TV Tipps: Azoren

19. Juli 2010 | Von

  19.07.2010 – Montag      BR Alpha   23:30  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik Dokumentation, D 2001 Regie: Kerstin Woldt   20.07.2010 – Dienstag  BR Alpha   14:15  Azoren – Vulkaninseln im Atlantik Dokumentation, D 2001 Regie: Kerstin Woldt    23:30  Die Azoren Dokumentation Regie: Florian Guthknecht   21.07.2010 – Mittwoch  BR Alpha   14:15  Die Azoren
[weiterlesen …]



Neuer Grillplatz mit Blick auf Pico

16. Juli 2010 | Von

(HOR) Auf Faial gibt s einen neuen Grillplatz mit Blick auf Pico. Er heißt offiziell Parque de Merendas Cinco de Outubro und wurde heute eingeweiht. Neben den Grillstellen selbst gibt es auch Brunnen, Grillhütten, sanitäre Einrichtungen, einen Aussichtspunkt und natürlich Sitzgelegenheiten. Zudem gibt es Platz für sieben Fahrzeuge.



Neuer Aussichtspunkt Miradouro do Corre-Agua

30. Juni 2010 | Von
Neuer Aussichtspunkt Miradouro do Corre-Agua

(PIX) Ein neuer Aussichtspunkt namens Miradouro do Corre-Agua an der ER2 bei Sao Miguel Arcanjo auf Pico erlaubt einen Panoramablick über Sao Roaue nach Sao Jorge. Die Arbeiten sollen bis August abgeschlossen sein. Zudem wurde angekündigt, dass der Miradouro da Terra Alta im Nordosten auch renoviert und vergrößert werden soll.



Miradouro da Horta wieder hergerichtet

18. Mai 2010 | Von

(HOR) Der Aussichtspunkt Miradouro da Horta oberhalb der Stadt auf dem Espalamaca-Hügel ist wieder hergerichtet. Die wichtigste Neuerung ist ein Fernglas, das einen 360° Rundumblick ermöglicht und insbesondere den Detailblick auf Horta freigibt. Auch drei neue Sitzbänke sind installiert worden.



Thermalwasser von Carapacho auf Graciosa bald wieder zugänglich

12. Mai 2010 | Von
Thermalwasser von Carapacho auf Graciosa bald wieder zugänglich

(GRW) Die Umbauarbeiten sind weitgehend abgeschlossen. Die Wannen geputzt und neue Versorgungsleitungen gelegt. Doch ein Eröffnungstermin für die Therme von Carapacho auf der Azoreninsel Graciosa besteht nicht. dabei zählt das Wasser, glaubt man der 2006 veröffentlichten Analyse, in seiner Heilwirkung zu den stärksten Thermalwässern Europas. Das behauptet Sibylle Vogel, ausgebildete Klangtherapeutin, die auf eine langlährige
[weiterlesen …]



Golfer entdecken die Azoren

10. Mai 2010 | Von
Golfer entdecken die Azoren

TRAVELBOOK: Nach den Outdoorfreaks und den Seglern, fliegen jetzt die Golfer auf die Azoren. Denn mitten im Atlantik locken drei außergewöhnliche Golfplätze zum Abschlag. Auf Sao Miguel, der Hauptinsel, gibt es zwei vorzügliche Golfanlagen, der 27-Loch von Batalha und der 18-Loch des Furnas Golf-Courses. Der Batalha-Platz wurde 1996 von englischen Architekten angelegt. Er bietet traumhafte
[weiterlesen …]



Besucherzentrum der Furna do Enxofre eröffnet

6. April 2010 | Von
Besucherzentrum der Furna do Enxofre eröffnet

(GRW) Nach mehrmonatiger Bauzeit ist auf Graciosa das Besucherzentrum an der Vulkanhöhle Furna do Enxofre eröffnet worden. Auch Regierungspräsident Carlos Cesar war bei der Eröffnung anwesend. Damit verfügt die Insel über ein bedeutendes Highlight für den Tourismus. Besucher können sich ab sofort schon vor dem Besuch über Einzelheiten informieren und damit auch einen Einblick in
[weiterlesen …]



Naturwunder Portugals: von 21 Finalisten kommen 5 von den Azoren

8. März 2010 | Von

Ab sofort läuft die Wahl der Sieben Naturwunder Portugals. Über Internet, SMS oder das Telefon kann abgestimmt werden. Die Azoren und das Zentrum des Festlands sind am stärksten in der Vorauswahl vertreten. Immerhin 5 Bewerbungen haben es von den Azoren ins Finale geschafft. Die Wahl läuft noch bis zum 7. September. Am 11. September werden
[weiterlesen …]



Neuer Aussichtspunkt für Touristen auf Pico

25. Januar 2010 | Von

(PIX) Ein neuer Aussichtspunkt namens Miradouro da Corragua an der ER2 auf Pico soll den Touristen bald einen Panoramablick über die Nordküste bieten. Die Errichtung soll zusammen mit einem Picknickplatz rund 100.000 Euro kosten.



Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

30. Dezember 2009 | Von
Verwaltung von Corvo setzt auf Solarenergie

(CRV) Die Verwaltung von Corvo setzt voll auf Solarenergie und will auf allen Wohnhäusern Solarzellen installieren. Nach einem ersten Entwurf sind dazu 300.000 Euro notwendig. Ein entsprechender Antrag sei bei der Regierung bereits eingegangen. Die Bewohner fürchten allerdings, durch die Panels gehe der Anblick des Ortes verloren. Dabei geht es nicht nur um umweltfreundliche Energie,
[weiterlesen …]



Neuer Aussichtspunkt auf Faial

14. August 2009 | Von

(HOR) Mit der Fertigstellung des Miradouro da Lajinha gibt es auf Faial einen neuen Aussichtspunkt in der gleichnamigen Teilgemeinde von Feteira. Ein schöner Ausblick auf die Ostseite der Insel ist damit garantiert



Aussichtspunkt auf Faial wird verschönert

28. April 2009 | Von

(HOR) Der Miradouro da Rocha da Faja bei Praia do Norte soll ausgebaut werden. Seit dem Erdbeben von 1998 ist die eigentliche Aussichtsplattform gesperrt, weil die Küste bis an die Begrenzungsmauern abgerutscht ist. Nun soll eine neue Aussichtsfläche geschaffen werden, um den alten Blick wieder zu erlangen.



Neue Aussichtspunkte auf der Serra do Cume

26. Februar 2008 | Von

(TER) Der Blick von der Serra do Cume gehört zu den schönsten auf Terceira. Deshalb sollen zwei neue Aussichtspunkte bis zum Sommer fertiggestellt werden. Vom einen Miradouro aus soll man Praia da Vitoria und die Ebene des Ramo Grande überblicken. Vom zweiten Aussichtspunkt aus soll man die Milchwirtschaftsflächen in Richtung Angra einsehen.



5-Sterne-Hotel auf Terceira kommt endlich

28. Dezember 2007 | Von

(TER) Zwei Jahre lang herrschte Stillstand, nun soll es auf der Baustelle des ersten 5-Sterne-Hotels auf Terceira endlich weitergehen. Das Luxushotel mit freiem Blick auf Hafen und Monte Brasil soll 105 Zimmer bekommen. Auch eine medizinische Klinik soll darin Platz finden. Die Gesellschaft Sol Puso aus Madeira investiert in das Projekt.



Miradouro do Pico dos Bodes eröffnet

16. August 2007 | Von

(SMI) Hoch über Povoacao wurde Ende Juli der Aussichtspunkt Miradouro do Pico dos Bodes eröffnet. Er liegt in Richtung Nordeste etwas oberhalb dem Miradouro do Pôr-do-sol. Er zählt nun zu den eindrucksvollstens Aussichtspunkten der Azoren mit einem 360° Rundumblick. Diesen ermöglicht ein Turm, der Torre de Vigia. Er kann auch fürs Whalewatching genutzt werden.



Neuer Aussichtspunkt im Pinhal da Paz

16. August 2007 | Von

(SMI) Ein neuer Aussichtspunkt steht nun den Besucher in der Reserva Florestal de Recreio do Pinhal da Paz zur Verfügung. Er wurde an einem der höchsten Punkte, dem Pico do Cascalho, errichtet. Damit hat man einen schönen Ausblick. Der Park hat im Sommer werktags von 8h-19h, am Wochenende von 10h-20h geöffnet.