Beiträge zum Stichwort ‘ Angra do Heroismo ’

Heftiger Wintersturm verursacht auf den Azoren Millionenschaden

15. Dezember 2015 | Von
Heftiger Wintersturm verursacht auf den Azoren Millionenschaden

Ein heftiger Wintersturm hat auf den Azoren Schaden in Millionenhöhe verursacht. Betroffen war vor allem die Zentralgruppe und die Ostgruppe. Innerhalb weniger Stunden wurden 157 größere Einsätze der Einsatzkräfte registriert. Besonders betroffen war die Insel Sao Miguel. Hier gab es mehrere Verletzte. 11 Familien mussten ihre Häuser verlassen. Viele Straßenabschnitt wurden gesperrt oder sind durch
[weiterlesen …]



Neue Schiffsverbindung nach Angra do Heroismo

19. Juni 2014 | Von
Neue Schiffsverbindung nach Angra do Heroismo

(TER) 5 Jahre nachdem die Transmacor die Fährverbindung vom Triangulo nach Angra do Heroismo aufgegeben hat, besteht seit dieser Woche wieder eine Schiffsverbindung zwischen Faial, Pico und Sao Jorge nach Terceira. Mit der von der Atlanticoline bereitgestellten Gilberto Mariano, gab es die erste Verbindung von Calheta auf Sao Jorge zum Hafen Porto das Pipis in
[weiterlesen …]



Angra baut Autokino

24. Januar 2014 | Von

(TER) In Angra do Heroismo soll ein Autokino entstehen. Bereits ab 14. Februar soll die Einrichtung zur Verfügung stehen. Das Autokino unter freiem Himmel soll eine Kapazität für 100 Fahrzeuge haben. Als Etat für Projektion und Ton stehen 6.500 EUR zur Verfügung. Der Eintritt soll kostenfrei sein.



5-Sterne-Hotel in Angra vor dem Aus

24. Dezember 2012 | Von
5-Sterne-Hotel in Angra vor dem Aus

(TER) Das einzige 5-Sterne-Hotel der Azoren steht angeblich vor dem Aus. das Angra Marina Hotel direkt am Hafen von Angra do Heroismo wurde erst Anfang September eröffnet – doch es scheint nicht gut zu laufen. Betreiber Americo Goncalves fordert von der Regierung eine Million Euro an Unterstützung. Er beklagt zudem, es fehle an den grundlegenden
[weiterlesen …]



Erstes 5-Sterne-Hotel auf den Azoren eröffnet

9. September 2012 | Von
Erstes 5-Sterne-Hotel auf den Azoren eröffnet

(TER) Es war ein jahrelanges Geduldspiel – nun hat es ein positives Ende: mit dem Angra Marina Hotel in Angra do Heroismo haben die Azoren nun auch ihr erstes 5-Sterne-Hotel bekommen. Das jahrelange Tauziehen um Insolvenzen und Besitzerwechsel hat also ein Ende gefunden. Insgesamt verfügt das Luxushotel direkt am Hafen von Angra über 130 Zimmer.
[weiterlesen …]



2011 kommen noch mehr Kreuzfahrtschiffe auf die Azoren

30. Juli 2010 | Von

Im kommenden Jahr 201 werden noch mehr Kreuzfahrtschiffe auf den Azoren erwartet. Über hundert sind bereits gemeldet. 65 davon werden allein in Ponta Delgada Halt machen. Vom 16. bis 24. April wird die Sea Cloud da sein und gleich mehrere Inseln anlaufen. Im Mai ist die Clipper Odissey in Santa Maria, Angra do Heroismo, Graciosa,
[weiterlesen …]



Internationales Folklore-Festival auf den Azoren

21. Juli 2010 | Von

(TER) Vom 8. bis 14. August findet auf Terceira ein internationales Folkore-Festival statt. Aus 12 Ländern sind insgesamt 15 Gruppen für die 26. Ausgabe des Festivals angemeldet. Los gehts am 8. August ab 21.30 Uhr in Praia da Vitoria. Am 10. August werden in Angra do Heroismo verschiedene Ausstellungen präsentiert. Beendet wird das einwöchige Fest
[weiterlesen …]



Museen der Azoren haben 2009 über 93.000 Besucher empfangen

23. April 2010 | Von
Museen der Azoren haben 2009 über 93.000 Besucher empfangen

Die offiziellen Museen der Azoren haben im vergangenen Jahr 2009 93.835 Besucher empfangen. Innerhalb der vergangenen drei Jahren ist damit die Besucherzahl um 37 % angestiegen. Am meisten Besucher hat man mit 48.605 Gästen im Museu do Pico gezählt. Aber auch im Regionalmuseum von Graciosa und im Museu Carlos Machado in Ponta Delgada gab es
[weiterlesen …]



Neuer Markt in Angra do Heroismo in Planung

16. März 2010 | Von

(TER) In Angra do Heroismo gibt es wieder Gespräche über einen neuen Markt. Er soll anstelle des jetzigen entstehen und in einem dreistöckigen Gebäude verteilt sein. Im Erdgeschoss sollen Parkplätze entstehen. Darüber Schlachterei, Fischmarkt, Blumen, Brot, Cafe und mehr. Im zweiten Stock dann eine Galerie mit Restaurants und regionalen Angeboten sowie Büros.



Tankstellenräuber geschnappt

25. Februar 2010 | Von

(TER) Auf Terceira ist ein Tankstellenräuber geschnappt worden. Der 26jährige hatte bei einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle in Angra do Heroismo 1800 Euro und zwei Schecks von je 50 Euro erbeutet.



Kreuzfahrtkai in Angra könnte außerhalb des Zentrum entstehen

2. Februar 2010 | Von
Kreuzfahrtkai in Angra könnte außerhalb des Zentrum entstehen

(TER) Aufgrund der jüngsten Diskussionen um das Unterwasserschutzgebiet in der Bucht von Angra hat man nun offenbar eine Annäherung gefunden. Der Kai könnte im Osten der Stadt in der Bucht Baia das Aguas entstehen. Der Kai würde damit unmittelbar unterhalb des Forte de Sao Sebastiao nach Osten ins Meer hinaus ragen.



Kreuzfahrtkai in Angra erzürnt Unterwasser-Archäologen

25. Januar 2010 | Von
Kreuzfahrtkai in Angra erzürnt Unterwasser-Archäologen

(TER) Der geplante Kreuzfahrtkai in Angra do Heroismo sorgt für Aufregung bei den Unterwasser-Archäologen. Sie weisen darauf hin, dass die Bucht von Angra eine geschützte archäologische Unterwasserzone ist. Beim Bau des Anlegers für große Kreuzfahrtschiffe würde ein erheblicher Teil davon unwiederbringlich zerstört werden. Angra war in der Zeit der Entdecker einer der wichtigsten Häfen im
[weiterlesen …]



COFACO will Fabrik auf Faial schließen

15. Januar 2010 | Von

(HOR) Die Konservenfabrik von COFACO auf Faial in Horta soll im März 2010 dicht gemacht werden. Diese Firmenentscheidung wurde gestern dem zuständigen Amt in Angra do Heroismo bekannt gegeben. 60 Arbeiter und Arbeiterinnen sollen zukünftig auf Pico bei Madalena im Werk unterkommen. Die Firma will offenbar für das Wegegeld aufkommen und auch für eventuelle Unterkünfte,
[weiterlesen …]



Hybridtechnik nun auch im ÖPNV

13. Januar 2010 | Von

Die neue Hybridtechnik wird nun auch im öffentlichen Personennahverkehr auf den Azoren Einzug halten. Im zweiten Halbjahr sollen die erste beiden Busse in Angra do Heroismo den Betrieb aufnehmen. Zunächst handelt es sich allerdings nur um ein Pilotprojekt der Regionalregierung, das das europäische Programm HIBRIMAC zur Anschaffung nutzt. Insgesamt müssen in den kommenden Jahren auf
[weiterlesen …]



Sanjoaninas 2010 wird kürzer und budgetiert

6. Januar 2010 | Von
Sanjoaninas 2010 wird kürzer und budgetiert

(TER) Die Sanjoaninas-Feierlichkeiten auf Terceira werden im Jahr 2010 budgetiert. Den Veranstaltern geht das Geld aus, aber eine Absage des größen Festivals steht nicht zur Debatte. Dafür sollen zwei Tage gestrichen werden und die Ausgaben kontrolliert. Eine Anfrage der Opposition bei der Verwaltung ergab, dass ein Finazierungsbedarf von 1,3 Mio Euro besteht. Ein Kredit in
[weiterlesen …]



Neue Ärzte für die Azoren

6. Januar 2010 | Von
Neue Ärzte für die Azoren

Die Krankenhäuser und Gesundheitszentren der Azoren dürfen sich über 37 neue Ärzte freuen, die schon oder demnächst das Gesundheitssystem weiter verbessern sollen. 20 davon, alles junge Fachkräfte, sind bereits im Einsatz auf dem Archipel. Der rest hospitiert noch im Hospital Santa Maria in Lissabon. Zusätzlich zu ihrem Lohn bekommen die Nachwuchskräfte 750 Euro vom Staat
[weiterlesen …]



Azoren feiern Jahreswechsel ohne Schäden

1. Januar 2010 | Von
Azoren feiern Jahreswechsel ohne Schäden

Der Jahreswechsel auf den Azoren verlief friedlich und ohne weitere Schäden. Auf allen Inseln gab es Feste und Feiern. In den größeren Metropolen, vor allem auf Sao Miguel, gab es zudem öffentliche musikalische Darbietungen. In Ponta Delgada und Angra do Heroismo wurde der Jahreswechsel mit einem über 10.000 Euro teuren Feuerwerk gefeiert. Schäden durch Feuerwerk
[weiterlesen …]



Vor 30 Jahren bebte die Erde in der Zentralgruppe

1. Januar 2010 | Von
Vor 30 Jahren bebte die Erde in der Zentralgruppe

Es geschah genau auf den Tag vor 30 Jahren: am 1. Januar 1980 bebte um 15.25 Uhr die Erde in der Zentralgruppe. Danach war nichts mehr, wie es einmal war. Ein heftiges Erdbeben der Stärke 7.2 auf der Richterskala zerstörte rund 80% der Gebäude in Angra do Heroismo. Terceira, Graciosa und Sao Jorge lagen in
[weiterlesen …]



Schnellstraße Angra – Praia ab heute beleuchtet

30. Dezember 2009 | Von

(TER) Die Schnellstraße zwischen Angra do Heroismo und Praia da Vitoria (Via Vitorino Nemesio) soll ab heute beleuchtet sein. Bislang blieb die Straßenbeleuchtung ausgeschaltet. Nur das letzte Stück bis zum Industriehafen soll noch bis Ende Januar unbeleuchtet bleiben. Zugleich wurde bekannt gegeben, dass die neuen Radargeräte getestet sind und nun auch bald zum Einsatz kommen.



17jähriger stirbt an Schweingrippe

22. Dezember 2009 | Von

(TER) Ein 17jähriger Jugendlicher ist in Praia da Vitoria an Schweinegrippe gestorben. Er war bereits leblos in die Klinik eingeliefert worden. Sein Gesundheitszustand wurde bereits zuvor als schlecht bezeichnet. Der Jugendliche war bereits vergangene Woche im Hospital in Angra do Heroismo.