Sao Jorge

Regierung investiert 3,1 Mio EUR in Museu Francisco de Lacerda

30. März 2016 | Von
Regierung investiert 3,1 Mio EUR in Museu Francisco de Lacerda

(SJZ) Die Regierung will 3,1 Mio EUR in das neue Museu Francisco de Lacerda auf Sao Jorge investieren. Es soll in der alten Fábrica de Conservas Marie d’Anjou in Calheta entstehen. Bislang ist der Gebäudetrakt eine Bauruine. Pläne, das Inselmuseum dorthin zu verlegen gibt es schon seit Jahren. Innerhalb von eineinhalb Jahren soll die verfallene
[weiterlesen …]



Fajas von Sao Jorge nun auch UNESCO Biosphärenreservat

19. März 2016 | Von
Fajas von Sao Jorge nun auch UNESCO Biosphärenreservat

(SJZ) Die Fajas von Sao Jorge sind nun von der UNESCO auch als Biosphärenreservat anerkannt worden. Es ist das vierte seiner Art auf den Azoren. Der Bewerbungsprozess wurde bereits 2014 gestartet. Auf Sao Jorge findet man über 70 Fajas. nur noch wenige davon sind dauerhaft bewohnt. Einige sind so abgelegen, dass überhaupt keine Bewirtschaftung mehr
[weiterlesen …]



Zugang nach Faja da Caldeira de Santo Cristo wird verbessert

28. September 2015 | Von
Zugang nach Faja da Caldeira de Santo Cristo wird verbessert

(SJZ) Der Zugang nach Faja da Caldeira de Santo Cristo von Faja dos Cubres aus soll verbessert werden. Für 162.000 EUR sollen die Bachläufe besser passierbar werden, der Quad-Fahrweg wird verbessert und an gefährlichen Stellen sollen auch die Begrenzungs- und Stützmauern ertüchtigt werden. 120 Tage sind für die Arbeiten geplant.



Fajas von Sao Jorge sollen Biosphärenreservat werden

3. September 2014 | Von
Fajas von Sao Jorge sollen Biosphärenreservat werden

(SJZ) Die Fajas auf Sao Jorge sollen als Biosphärenreservat eingestuft und damit noch besser geschützt werden. Eine entsprechende Bewerbung bei der UNESCO könnte demnach im kommenden Jahr eingereicht werden. Noch im September sollen im Rahmen eines Kongresses erste Gespräche dazu anlaufen.



Mann bei Tourada auf Sao Jorge tödlich verletzt

23. Juni 2014 | Von

(SJZ) Ein Mann ist am Samstag bei einer Tourada, dem Stierkampf am Strick, schwer verletzt worden und später gestorben. Der Mann wurde zunächst schwer verletzt ins Krankenhaus der Insel Sao Jorge in Velas gebracht. Dort haben sich die Verletzungen als so schwer erwiesen, dass de Rettungshubschrauber von Terceira gerufen wurde. Diese war aber gerade im
[weiterlesen …]



Zufahrtsstraße nach Faja da Ribeira da Areia nach Erdrutsch gesperrt

19. Juni 2014 | Von
Zufahrtsstraße nach Faja da Ribeira da Areia nach Erdrutsch gesperrt

(SJZ) Die Zufahrtstraße nach Faja da Ribeira da Areia an der Nordküste von Sao Jorge ist nach einem Erdrutsch gesperrt und unpassierbar. Weitere Hangrutschungen sind zu befürchten. Die Behörden haben bereits über einen alternativen Zugang nachgedacht. Bis auf weiteres ist die Faja nur durch den alten Fußweg erreichbar.



Erdbeben vor Sao Jorge

18. Mai 2014 | Von
Erdbeben vor Sao Jorge

(SJZ) Ein Erdbeben der Stärke 3,0 ist am Sonntag um 16h08 auf Sao Jorge registriert worden. das Epizentrum lag ca. 10 km nördlich von Beira.



Drei Fischer vor den Azoren vermisst

12. März 2013 | Von

(SJZ) Drei Fischer sind in den Gewässern vor Sao Jorge vermisst. Eine eingeleitete Suchaktion der Marine blieb bislang erfolglos. Ihr Boot war vergangenen Sonntag gekentert. Aufgrund der schlechten Wetterlage gibt es kaum Hoffnung, die Männer noch lebend zu retten. Ein vierter Fischer (46), der evbenfalls an Bord war, konnte von einem an der Suche beteiligten
[weiterlesen …]



Jugendherberge auf Sao Jorge landesweit Spitze

3. September 2012 | Von
Jugendherberge auf Sao Jorge landesweit Spitze

(SJZ) Die Jugendherberge auf Sao Jorge ist Hostelling International landesweit auf den ersten Platz gewählt worden. Insgesamt 51 Jugendherbergen waren an der Bewertung beteiligt. Auschlaggebend war die Bewertung der Gäste bei verschiedenen Bewertungskriterien. Auch die anderen Jugendherbergen der Azoren haben nicht schlecht abgeschbnitten. Vier davon landeten auf den Plätzen 1 bis 20.



Alte Konservenfabrik wird zum Museum

27. August 2012 | Von
Alte Konservenfabrik wird zum Museum

(SJZ) Die alte Fischkonservenfabrik Marie d’Anjou am Hafen von Calheta wird zu einem Museum umgebaut. Seit Jahren verfällt der Gebäudekomplex. Nun soll er aufwändig restauriert werden, um zukünftig das Inselmuseum Francisco Lacerda aufnehmen zu können. Nach dem nun von der Regionalregierung vorgelegten Konzept soll ein Empfangsraum, ein Auditorium und ein Shop geschaffen werden.



Flughafenerweiterung auf Sao Jorge fertiggestellt

1. August 2012 | Von

(SJZ) Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Flughafens auf Sao Jorge sind weitgehend abgeschlossen und wurden heute eingweiht. Die rund 25 Mio. Euro teuren Arbeiten sollen die Sicherheit und Funktionalität des Flughafens verbessern. Schwerpunkt war die Verlängerung der Piste. Sie ist nun rund 200 m länger und wurde auch verbreitert. Dazu wurde ein gut 40
[weiterlesen …]



Faja da Caldeira de Santo Cristo bekommt Strom und Wasser

14. Juni 2012 | Von

(SJZ) In der Faja da Caldeira de Santo Cristo im Norden von Sao Jorge gibt es bald Strom und Wasser. Die abgelegene Siedlung bekommt einen Anschluss ans öffentliche Versorgungsnetz. Auch ein Campingplatz soll hier entstehen. Alle Arbeiten sollen mit dem Naturschutz abgestimmt werden. Momentan wird der Zugangsweg verbessert.



Neuer Wanderweg auf Sao Jorge erweitert offzielles Wanderwegenetz der Azoren

2. Mai 2012 | Von
Neuer Wanderweg auf Sao Jorge erweitert offzielles Wanderwegenetz der Azoren

(SJZ) Mit dem Trilho da Ladeira das Faias hat sich das Wanderwegenetz auf den Azoren erweitert. Er wurde im Rahmen des Projektes KM0 der Gemeinde Norte Pequeno vor wenigen Tagen eröffnet. Der Wanderweg erweitert den bereits bestehenden Trilho do Norte Pequeno (PRC6SJO). Dabei wurde ein alter Abstiegsweg in die abgelegene Faja do Mero in einer
[weiterlesen …]



Konservenfabrik Santa Catarina mit hohem Verlustgeschäft

5. März 2012 | Von
Konservenfabrik Santa Catarina mit hohem Verlustgeschäft

(SJZ) Die Konservenfabrik Santa Catarina auf Sao Jorge hat das abgelaufene Jahr 2011 mit einem hohen Verlust beendet. Insgesamt hat sich der Schuldenberg im vergangenen Jahr um weitere 2 Mio Euro erhöht. Die Fabrik wurde 2009 mehrheitlich von der Regierung übernommen, um Arbeitsplätze auf der Insel zu sichern. Seither macht die Firma weiterhin Verluste.



Casa dos Tiagos wird Seniorentageszentrum

7. Februar 2012 | Von
Casa dos Tiagos wird Seniorentageszentrum

(SJZ) Der Osten von Sao Jorge bekommt ein Seniorentageszentrum. Die Tagesbetreuungsstätte entsteht in den historischen Gemäuern des Casa dos Tiagos. Heute wurde der Grundstein gelegt. Das heute verfallene Haus wurde vor mehr als zwei Jahrhunderten von Tiago de Noronha errichtet, Donatarkapitän des damaligen Kreises Topo. Zu dem Gebäude gehörte auch eine kleine Kapelle aus dem
[weiterlesen …]



Starkregen verursacht Erdrutsch in Faja dos Vimes

26. August 2011 | Von
Starkregen verursacht Erdrutsch in Faja dos Vimes

(SJZ) Zwei Stunden anhaltender Regen hat in Faja dos Vimes einen Erdrutsch verursacht. Die Zufahrtstraße in den Ort ist derzeit unterbrochen. 40 Häuser sind durch die derzeitige Lage isoliert. Zu Fuß ist der Ort durch den Erdrutsch ebenfalls nur schwer erreichbar. Am Nachmittag haben die Arbeiten an der Wiederherstellung der Zufahrtstraße begonnen. Auch an anderer
[weiterlesen …]



Neues Centro de Interpretacao in Faja da Caldeira de Santo Cristo

26. August 2011 | Von
Neues Centro de Interpretacao in Faja da Caldeira de Santo Cristo

(SJZ) Faja da Caldeira de Santo Cristo verfügt über ein neues Centro de Interpretacao. Gestern wurde es vorgestellt – ab heute ist es für die Öffentlichkeit zugänglich. Das größtenteils ehrenamtlich errichtete kleine Museum beleuchtet Geologie und Geschichte ebenso, wie die Lebensumstände und die ständigen Risiken. Auch die Muscheln der Lagune kommen nicht zu kurz.



Stillstand auf Sao Jorge – Benzin war alle

22. August 2011 | Von

(SJZ) Weil die Benzintanks zahlreicher Tankstellen auf Sao Jorge am vergangenen Freitag und Samstag leer waren, konnte mancher nicht wie gewohnt und gewollt unterwegs sein. Mit der Ankunft des Versorgungsschiffs am Samstag hat sich die Lage zwar zwischenzeitlich stabilisiert, doch der peinliche Makel, nicht rechtzeitig für Nachschub sorgen zu können, bleibt hängen. Offenbar gibt es
[weiterlesen …]



Transversale von Sao Jorge mit Schlaglöchern wie Vulkankrater

23. Juni 2011 | Von
Transversale von Sao Jorge mit Schlaglöchern wie Vulkankrater

(SJZ) Seit ihrer Eröffnung im April 1974 hat sich auf der Verbindungsstraße von Urzelina nach Santo Antonio (Transversale) wenig getan. In den letzten Jahren ist die Straße immer schlechter geworden. Nun, so Mark Marques von der PSD, sei der Zustand so schlecht, dass normale PKWs schon ihre Mühe hätten, einzelne Straßenabschnitte zu passieren. Es gäbe
[weiterlesen …]



Neuer Wanderweg PR9SJO eröffnet

26. Mai 2011 | Von
Neuer Wanderweg PR9SJO eröffnet

(SJZ) Im Rahmen eines Regierungsbesuches wurde nun der neue Wanderweg PR9SJO an der Südküste von Sao Jorge eröffnet. Er führt von der Kirche in Faja dos Vimes entlang eines Quad-Fahrweges direkt unterhalb der Steilküste zur abgelegenene und bis dato nur zu Fuß erreichbaren Faja da Fragueira und ab hier auf einem steilen Trittpfad hinauf nach
[weiterlesen …]