Pico

Museu da Construcao Naval in Santo Amaro

26. Mai 2016 | Von
Museu da Construcao Naval in Santo Amaro

(PIX) In Santa Amaro auf Pico soll ein neues Museum entstehen und den Namen Museu da Construcao Naval tragen. Der kleine Fischerort an der Nordküste ist für den traditionellen Bootsbau bekannt. das Projekt wird mit rund 3,5 Mio Euro veranschlagt. Für die Umsetzung werden 16 Monate angegeben. Insgesamt werden für das Museum rund 3000qm Fläche
[weiterlesen …]



Neue Zugangsregelung für Pico-Besteigung

2. Mai 2016 | Von
Neue Zugangsregelung für Pico-Besteigung

(PIX) Für die Besteigung des Pico gelten ab dieser Saison neue Zugangsregelungen. Sie sollen für noch mehr Sicherheit und noch mehr Umweltschutz sorgen. Das Casa da Montana am Einstiegspunkt hat neue Öffnungszeiten: vom 1.-31. Mai und vom 1.-15 Oktober hat die Bergstation unter der Woche täglich von 8h00 bis 20h00 geöffnet. Am Wochenende öffnet sie
[weiterlesen …]



TUI Holland startet Flugverbindung Amsterdam-Pico

27. April 2016 | Von
TUI Holland startet Flugverbindung Amsterdam-Pico

(PIX) TUI Holland hat mit der Arke Fly in dieser Woche die Flugverbindung Amsterdam – Pico eröffnet. TUI Holland will in diesem Jahr zweimal in der Woche auf die Azoren fliegen. Eines der Ziele ist dabei auch die Insel Pico. Zum Einsatz kommt eine Boeing 737-800 mit 183 Plätzen. Das entspricht in diesem Jahr einer
[weiterlesen …]



Noch mehr Service für Pico-Bergsteiger

29. März 2016 | Von
Noch mehr Service für Pico-Bergsteiger

(PIX) Wer auf den Berg Pico hinauf möchte darf sich in Zukunft auf noch mehr Service freuen. In einer rund einjährigen Bauphase soll der Parkraum verbessert und vergrößert werden. Die Arbeiten sollen rund 520.000 EUR kosten. Außerdem sollen 150 neue GPS Ortungsgeräte angeschafft werden. Jahr für Jahr waren zuletzt 10.415 bis 14.300 Personen aufgestiegen.



Feuer zerstört Supermarkt auf Pico

30. November 2015 | Von
Feuer zerstört Supermarkt auf Pico

(PIX) Bei einem Brand in Sao Roque ist ein großer Supermarkt der Insel komplett zerstört worden. Es war einer der größten Brände der Insel der vergangenen Jahre. Insgesamt waren 34 Mann der Feuerwehr von Sao Roque und Madalena mit 13 Fahrzeugen im Einsatz. Der Brand wurde gegen 21.15 am Abend gemeldet. Erst um 6 Uhr
[weiterlesen …]



TUI startet neue Flugverbindung von Amsterdam nach Pico

6. Oktober 2015 | Von
TUI startet neue Flugverbindung von Amsterdam nach Pico

(PIX) Die TUI fliegt ab 2016 von Amsterdam direkt nach Pico. Damit kommt man dann direkt in die Zentralgruppe. Ab Pico besteht eine gute Schiffsverbindung nach Faial und Sao Jorge. Auch nach Sao Miguel und Terceira soll es ab der holländischen Hauptstadt Routen geben. Geplant ist eine Flugverbindung montags und freitags. Eingesetzt werden soll eine
[weiterlesen …]



Neuer Wanderweg im Westen von Pico

18. Juni 2015 | Von
Neuer Wanderweg im Westen von Pico

(PIX) Auf Pico ist ein neuer Wanderweg eröffnet worden. Er führt vom Hafen von Calhau bis zum Canada das Adegas von Candelaria. 7,5 km lang führt der Wanderweg über Piste, alte Verbindungswege und entlang von Weinanbaufeldern. Alte Natursteinruinen sind dabei ebenso zu sehen wie Gezeitenbrunnen.



Passagier stirbt bei Unfall auf Azorenfähre

18. November 2014 | Von
Passagier stirbt bei Unfall auf Azorenfähre

(PIX) Bei einem Unfall auf der Azorenfähre Gilberto Mariano in Sao Roque do Pico ist ein Passagier ums Leben gekommen. Der Vorfall ereignete sich beim Anlegemanöver am vergangenen Freitag. Dabei hatte sich einer der Andockpoller losgerissen. Das Halteseil wurde daraufhin ins Innere des Schiffs geschleudert.Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte starker Seegang. Ein erneuter Anlageversuch konnte
[weiterlesen …]



Neues Fährterminal in Madalena eröffnet

23. Oktober 2014 | Von
Neues Fährterminal in Madalena eröffnet

(PIX) In Madalena ist gestern das neue Fährterminal Joao Quaresma eröffnet worden. Es liegt nur wenige Meter vom bisherigen Terminal entfernt, bietet aber mehr Platz und eine bessere Infrastruktur. Es gibt verschiedene Wartebereiche, 2 Check-In-Schalter, ein neues Turismo, eine Bar und auch drei Ladengeschäfte die noch mit Leben gefüllt werden müssen. Der Hafen von Madalena
[weiterlesen …]



Bessere Bedingungen für Pico-Besucher

23. Oktober 2014 | Von
Bessere Bedingungen für Pico-Besucher

(PIX) Wer den Berg Pico besteigen will, soll in Zukunft noch bessere Bedingungen vorfinden. Unter anderem soll der Parkraum erweitert werden und zukünftig Platz für 44 PKWs und 2 Busse bieten. Auch soll es mehr Platz für Gruppen und die dazugehörigen Guides geben. Im kommenden Jahr soll das Projekt umgesetzt werden. 2016 sollen alle Arbeiten
[weiterlesen …]



Neues Hotel auf Pico geplant

18. Juli 2014 | Von
Neues Hotel auf Pico geplant

(PIX) Auf Pico soll ein neues 4-Sterne-Hotel entstehen. Geplant ist es in Toledos, nahe Madalena, im alten Franziskanerkloster. 32 Zimmer sind geplant. 5 Mio. Euro sollen dafür notwendig sein. Das Casa Conventual das Jesuitas in Toledos ist derzeit eine denkmalgeschützte Ruine. Das aktuelle Gebäude verfügt über zwei Stockwerke und Adega. Der aktuelle Bau stammt voraussichtlich
[weiterlesen …]



Museu de Cachalotes e Lulas in Madalena neu eröffnet

22. Juni 2014 | Von
Museu de Cachalotes e Lulas in Madalena neu eröffnet

(PIX) In Madalena gibt es ab heute ein neues Museum: das Museu de Cachalotes e Lulas. Das Inventar stammt aus dem Besitz des Wissenschaftlers Malcolm Clarke, der lange Zeit an der Südküste der Insel lebte und auf seinem Grundstück jahrelang das Museum als Privatbetrieb gestaltete. Clarke, einst mit Professur an der Universität der Azoren, ist
[weiterlesen …]



Erdrutsch macht 8 Familien auf Pico obdachlos

13. Juni 2014 | Von
Erdrutsch macht 8 Familien auf Pico obdachlos

(PIX) Ein Erdrutsch in der Gemeinde Sao Miguel Arcanjo hat acht Familien obdachlos gemacht. Abgebrochen ist eine viele Meter langes Stück entlang der Küste unterhalb der Rua de Baixo de Sao Miguel Arcanjo. Die gefährdeten Häuser sind bis auf weiteres gesperrt und unbewohnbar. 31 Personen sind vorübergehend bei Familien oder oder über die Feuerwehr untergebracht.
[weiterlesen …]



Pico-Besteigungen 2013 stark angestiegen

2. Juni 2014 | Von
Pico-Besteigungen 2013 stark angestiegen

(PIX) Die Zahl der Pico-Aufstiege ist im vergangenen Jahr 2013 stark angestiegen. Rund 10.000 Personen haben den Berg bestiegen. das ist eine Zunahme von ca. 30 Prozent. Für die Sicherheit am Berg ist weiterhin die Freiwillige Feuerwehr von Madalena zuständig. Dafür erhält sie einen finanziellen Ausgleich in Höhe von 25.000 Euro. Für 2014 ist nun
[weiterlesen …]



54 Jahre alter Mann stürzt ins Meer und stirbt

18. Januar 2014 | Von
54 Jahre alter Mann stürzt ins Meer und stirbt

(PIX) Ein 54 Jahre alter Mann ist auf Pico beim Küstenangeln ins Meer gestürzt und ertrunken. Der Mann war gesternmittag zusammen mit seinem Sohn nahe der Konservenfabrik von Cofaco am Angeln, als er ausrutschte und kopfüber ins Wasser stürzte. Obwohl sein Sohn Hilfe holte, konnte der Mann von der Suchmannschaft aus Fischern und dem Seenotretter
[weiterlesen …]



Immer mehr Besucher auf dem Gipfel des Pico

20. Juli 2013 | Von
Immer mehr Besucher auf dem Gipfel des Pico

(PIX) Die Zahl der Besucher des Pico-Gipfels hat innerhalb der letzten Monate stark zugenommen. Bis Ende Juni hatten sich 1928 Personen für die Besteigung eingeschrieben. Im gleichen Zeitraum 2012 waren es nur 1084 Personen gewesen. Für die Besteigung muss man sich zwingend bei der Bergrettung einschreiben. Dazu findet man im Sommer eine durchgängig besetzte Bergstation
[weiterlesen …]



Lacto Pico vor Insolvenz

24. August 2012 | Von

(PIX) Die Molkereikooperative Lacto Pico steht vor der Insolvenz. Ohne eine Finanzspritze sei ein Weiterbetrieb vermutlich nicht mehr möglich. Angeblich wurden seit Monaten die Bauern für die angelieferte Milch nicht mehr entlohnt. Heute soll es Gespräche mit der Regierung geben.



Weinbauern auf Pico klagen über Totalverluste

17. August 2012 | Von
Weinbauern auf Pico klagen über Totalverluste

(PIX) Das Weinjahr 2012 wird auf Pico ausgesprochen schlecht ausfallen. Die Weinbauern klagen über Verluste in Höhe von 90 Prozent. Einige hätten ihre Arbeit für dieses Jahr bereits eingestellt. Schuld für den Ertragsausfall sei das Wetter. Besonders betroffen seien die Reben Verdelho, Arinto und die europäischen Sorten. Würde das kommende Jahr keine Verbesserung bringen, würden
[weiterlesen …]



Streik behindert Handelsschiff

15. August 2012 | Von
Streik behindert Handelsschiff

(PIX) Ein Streik hat die Einfahrt eines Handelsschiffes auf Pico behindert. Das Schiff sollte am Dienstag in Sao Roque einlaufen. Die Lotsen haben aber ihren Dienst nicht verrichtet und damit war die Einfahrt nicht möglich. Der Streik dauerte am Dienstag ab 8 Uhr 24 Stunden lang. Auf den Azoren arbeiten 13 Lotsen.



TAP und SATA tanken bald auf Pico

15. August 2012 | Von
TAP und SATA tanken bald auf Pico

(PIX) Ab Oktober tanken TAP und SATA ihre Flugzeuge auf Pico. Die Regelung betrifft alle Verbindungen am der Insel nach Lissabon. Bislang wurde auf Terceira ein Tankstopp eingelegt. Eine Vereinbarung mit dem Betreiber BP sei bereits getroffen.