EDA schreibt Geothermie-Kraftwerk aus

15. Oktober 2014 | Von | Kategorie: Terceira

Geothermie-Brunnen auf Terceira; Foto: Roman Martin(TER) Der Energielieferant hat heute bekannt gegeben, in Kürze eine Ausschreibung für ein - auf zu veröffentlichen. Dabei soll es sich um das am Pico Alto handeln in einem Wert von rund 8 Mio Euro. Ab 2016 soll die Anlage bereits in Betrieb gehen. Anfang 2015 sollen die Arbeiten vergeben werden. Es wird mit einer dreimonatigen Bauzeit gerechnet. Die Ausschreibung beinhaltet das Gesamtwerk ab Planung bis Übergabe. Transport wie auch Qualifizierung des Personals sind ebenfalls Bausteine. Seit August letzten Jahres hat die EDA Berechnungen über die Produktivität angestellt. Man rechnet bei der Pilotanlage mit einer Leistung von rund 3 MW. Mit mehr Bohrbrunnen soll eine Steigerung auf bis zu 10 MW möglich sein.

Schlagworte: , , , ,

Kommentare sind geschlossen