Faial rekonstruiert 4 neue Kirchen

14. Juli 2014 | Von | Kategorie: Faial

Ruine in Pedro Miguel; Foto: Roman Martin(HOR) 16 Jahre nach dem verheerenden Erdbeben von 1998 werden auf vier rekonstruiert. Für das Programm sollen insgesamt 8,6 Mio Euro bereitstehen, sowohl aus der Regierung wie auch der Diözese. Bei den handelt es sich um die Gemeinden , , und im Osten und Norden der Insel. In und Pedro Miguel sind die Ruinen der eingefallenen Gebäude noch heute zu sehen. In Flamengos hat man die Reste bereits abgetragen. Die vier Gemeinden waren am stärksten von dem Erdbeben betroffen. Alle weiteren Kirchgebäude sind bereits wiederaufgebaut. Alle zwei Jahre soll nun Gemeinde für Gemeinde angegangen werden.

Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen