Winter auf den Azoren ist bislang zu trocken

24. Januar 2012 | Von | Kategorie: Azoren

Der diesjährige Winter auf den Azoren ist trockener als in den Jahren zuvor. Seit vergangenen fielen rund 40 % weniger Niederschläge. Sie liegen damit teilweise weit unter dem langjährigen Mittel. Auf Sao beispielsweise fiel im nur 66 % des erwarteten durchschnittlichen Niederschlags. Auch die Wetterstationen auf Flores und Terceira registrierten ähnliche Werte. Der ausbleibende wird mit einem in diesem Winter stabilen Hochdruckgebiet begründet. Auch in den kommenden Wochen ist laut des Wetterdienstes kaum mit einer grundlegenden der zu rechnen.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen