Geburt in der Luft

28. Mai 2012 | Von | Kategorie: Azoren

Wer auf Sao Jorge Nachwuchs bekommt, weiß es meist 9 Monate im voraus: zur spendiert das der Azoren einen Helikopterflug, weil es auf der an einer Hebamme mangelt. Gestern um 11.15 Uhr war es wieder soweit. Doch der war zu langsam. Kurz vor der Landung auf Terceira kam der Junge in der Luft zur Welt. Es war die erste in einem der EH-101 Hubschrauber in diesem und die 28. ihrer Art auf den Azoren. Die war in der 36. . und sind wohlauf im neuen Krankenhaus in Angra.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen