Marine: Kutter Ana da Quinta gesunken

19. März 2011 | Von | Kategorie: Flores

(FLW) Der vor Flores vermisste Ana da (AN-185-C) ist nach der gesunken. Bei der Suchaktion konnten Teile des gefunden werden. Eine Schwimmweste zeigte keine Spuren, dass sie benutzt wurde. Auch ein Schlauchboot des war bei der Suche aufgetaucht, auf dem der Name eines Besatzungsmitglieds stand. An der Suchaktion war zuletzt neben einem Marineschiff auch ein beteiligt. Außerdem waren mehrere Fischerboote an die vermutete Unglücksstelle gekommen. Vermutlich sind alle neun Personen an , sechs Fischer aus dem Heimathafen Praia de Ancora und drei Personen aus Indonesien, ertrunken. Die Ana da Quinta, 2001 erbaut, war das modernste von vier Fischerbooten des Reeders. Das Schiff war auf Schwertfischfank vor den Azoren.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.