Wellenkraftwerk auf Pico funktioniert wieder

12. Januar 2010 | Von | Kategorie: Pico

() Das Gezeitenkraftwerk im Norden von Pico funktioniert wieder. In den vergangenen Monaten haben Techniker das an der gelöst, bei dem übermäßig starke Vibrationen festgestelt wurden. Das stammt aus den 90er Jahren und wurde als technischer Versuch konzipiert. Aber immer wieder gab es von Beginn an Probleme. Der heftige Wellengang in Cachorro führte immer wieder zu Rückschlägen, obwohl es als Pionierprojekt in ganz Europa gilt. Seine maximale Leistung ist mit 200 kW konzipiert. Im Dezember wurden immerhin 150 kW erreicht.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.