Unwetter an Weihnachten sorgen erneut für Überschwemmungen

26. Dezember 2009 | Von | Kategorie: Sao Miguel

(SMI) Ein Unwetter in der Weihnachtsnacht hat auf Sao Miguel für zahlreiche und Überschwemmungen gesorgt. Vier Häuser sind vorübergehend unbewohnbar. In vielen Orten gab es Überschwemmungen und Erdrutsche. Zahlreiche Straßen waren unpassierbar. Allein in Vila Franca do Campo war die Feuerwehr die ganze Nacht bis Freitagfrüh im Dauereinsatz, um die zu beseitigen. Hier hatte das Unwetter am heftigsten zugeschlagen. 15 Häuser sind überflutet worden. Bei Agua d’Alto gab es Erdrutsche. In war die Regionalstraße kurzzeitig blockiert. Den ganzen Freitag über liefen Aufräumarbeiten. Regierungsvertreter waren die Nacht über vor Ort.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben.