Flughafen von Sao Miguel ohne Treibstoff

21. August 2009 | Von | Kategorie: Sao Miguel

() Ein Flughafen ohne – das gibts auf den Azoren! Weil das mit Biodiesel-Rückständen verunreinigt ist, sitzen die auf dem trockenen. Wie der umweltfreundliche Kraftstoff in die Lager kam, weiß niemand. und BP haben jedenfalls die Weitergabe des Kerosins an die gestoppt. Weil diese nun auf terceira und tanken müssen, haben alle Flugpassagiere mit deutlichen Verspätungen zu rechnen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen